Aktuelle Rechtsfragen für Automobil­zulieferer in der Absatzkrise

15.09. bis 16.09.2020 in Frankfurt am Main

  • Überblick

    Verschiedene Einflüsse der Weltwirtschaft aber auch einige industriespezifische Entwicklungen (neue Antriebstechnologien, etc.) und hauseigene Probleme (Dieselkrise, WLPT-Umstellung) haben zu großer Verunsicherung im Automobilmarkt und letztlich zu einer Absatzkrise geführt, die die OEM ebenso trifft wie die Zulieferer. Weltweit sinkende Abrufzahlen in Verbindung mit dem immensen Kostendruck als Ausfluss dieser Entwicklungen bedingen sehr schwierige Zeiten für Automobilzulieferer.
    Dieses Praxisseminar soll die rechtliche Seite der mit der Absatzkrise verbundenen Themen näher beleuchten und praktische Hinweise geben.

    Das Praxisseminar bietet einen rechtlichen Überblick und zeigt beispielhafte Vorgehensweisen in Verhandlungen mit OEMs/Kunden sowie mit Lieferanten auf. Wir diskutieren gemeinsam mit Ihnen, welche rechtlichen Möglichkeiten für den Zulieferer bestehen, seine Rechte bei Vertragsschluss zu sichern und sie in laufenden Vertragsbeziehungen durchzusetzen.

    Ihr Kontakt:

    Ingo Martin

    Bereichsleitung / Projektleitung Automobil & Industrietechnik
    Ursprünglich wollte er Journalist werden, um Themen interessant aufzubereiten. Das macht er heute auch, nur in Form von tollen Veranstaltungen.

    Mike Aschenbrenner

    Konferenzmanagement / Teamleitung
    Sein Rezept gegen stressigen Büroalltag: Musik von Jonny Cash oder italienische Gassenhauer und dazu eine Runde Fußball mit den Kollegen.

    Jetzt risikofrei Teilnahme sichern!

    Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren geänderten Stornobedingungen. Für alle im Jahr 2020 geplanten Veranstaltungen entfällt ab dem 01.04.2020 die Bearbeitungsgebühr bei Stornierungen von Teilnehmertickets. Bis 14 Tage vor Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich kostenfrei umzuentscheiden und Ihre Teilnahme zu widerrufen.

    Themenschwerpunkte

    • Die Vertriebssicht: Aktuelle Problemfelder und Lösungswege aus rechtlicher Sicht
    • Die Einkaufssicht: Die dringendsten Fragen und Antworten aus rechtlicher Sicht
    Sprecher*in
    Dr. Matthias ­Spilker

    Bird & Bird LLP

    Sprecher*in
    Florian Hoffmann

    Bird & Bird LLP

    Ihre Vorteile

    • Diskutieren Sie aktuelle Fälle
    • Erfahren Sie praktische Hinweise im Umgang mit der Absatzkrise
    • Diskussion von Themen aus rechtlicher und vertrieblicher Sicht
    • Profitieren Sie von begrenzter Teilnehmerzahl
    • Neutrale Seminarleitung
    • Teilnahmezertifikat
  • Informationen
  • Sprecher*innen