17. Baden-Badener Energie­gespräche

  • Überblick

    Coronavirus: Absage der Baden-Badener Energiegespräche 2020

    Aufgrund der rasanten Entwicklungen der vergangenen Tage im Zusammenhang mit dem Coronavirus müssen wir die vom 12. bis 13. Mai 2020 geplanten 17. Baden-Badener Energiegespräche leider absagen.

    Als Veranstalter bedauern wir diesen Schritt sehr. Uns ist bewusst, welche Tragweite die Entscheidung hat, diese seit vielen Jahren etablierten und für unsere Besucher wichtige Konferenz abzusagen. In intensiven Gesprächen mit allen Beteiligten haben wir in den vergangenen Tagen alle Optionen diskutiert und abgewogen. Am Ende gilt, dass die Gesundheit aller Konferenzteilnehmer höchste Priorität hat. Aus diesem Grund ist die getroffene Entscheidung leider unausweichlich. Wir hoffen hierfür auf Ihr Verständnis.

    Sollten Sie sich als Teilnehmer oder Aussteller zum Kongress angemeldet haben, erhalten Sie in Kürze eine separate Nachricht mit allen Informationen zum weiteren Vorgehen.

    Wir bedanken und für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie auf einer unserer anderen Tagungen begrüßen zu dürfen.
    Ihr Team der Baden-Badener Energiegespräche

    Moderation
    Michael Bauchmüller

    Süddeutsche Zeitung

    Moderation
    Franz Lamprecht

    Energiewirtschaftliche Tagesfragen „et“

    Sponsoren & Werbepartner

    Themenschwerpunkte u.a.

    • Politische Perspektiven versus Branchenerwartungen
    • Veränderungen auf den Internationalen Gasmärkten
    • Die Energiewelt der Zukunft: Stand der Digitalisierung
    • Klimaschutz: Regulierung versus Technologieoffenheit
    • Diskussion zur CO2-Bepreisung und Energiesteuerreform

    Ihr Kontakt:

    Maria Jenssen

    Projektleitung / Energie & Umwelt & Sicherheit
    Für Ihren Traumberuf Jetpilotin haben die Physikkenntnisse nicht ausgereicht – dafür pilotiert sie jetzt jede Veranstaltung mit Präzision.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.

    Lars Schimmel

    Konferenzmanagement / PCO
    Er wollte Astronaut werden. Nicht schwere-, aber mühelos macht er seine Ausbildung, die für ihn ein Mix aus Kommunikation und Weltoffenheit ist.
  • Informationen
  • Sprecher*innen
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse