31. Int. Binnenschiff­fahrts-Gefahrgut-Tag

22.07.2020 in München

Achtung! Neuer Termin im Juli 2020.

  • Überblick

    Der Internationale Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tag

    findet 2020 im Rahmen der Münchner Gefahrgut-Tage statt.

    31. Int. Binnenschiff­fahrts-Gefahrgut-Tag und das Coronavirus COVID-19

    Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in den letzten Tagen und den Vorgaben der Behörden hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus müssen wir Ihnen mitteilen, dass der am 20. Mai 2020 geplante 31. Int. Binnenschiff­fahrts-Gefahrgut-Tag auf den 22. Juli 2020 verschoben werden muss. Veranstaltungsort bleibt München.

    Die Veranstalter und die Programmleitung bedauern die Verschiebung des Termins sehr. Uns ist bewusst, welche Tragweite die Entscheidung hat, diesen seit vielen Jahren etablierten und für unsere Besucher wichtigen Kongress zu verschieben. In intensiven Gesprächen mit Behördenvertretern und allen Beteiligten haben wir in den vergangenen Tagen alle Optionen diskutiert und abgewogen. Am Ende gilt, dass die Gesundheit aller Kongressteilnehmer höchste Priorität hat. Aus diesem Grund ist die getroffene Entscheidung leider unausweichlich und wir hoffen auf eine gemeinsame erfolgreichen Umsetzung des Kongresses im Juli.

    Sollten Sie sich als Teilnehmer oder Aussteller zum Kongress angemeldet haben, erhalten Sie in Kürze eine separate Email mit allen Informationen zum weiteren Vorgehen.

    Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Entscheidung und freuen uns auf den Kongress im Juli.

    Ihr Binnenschiff­fahrts-Gefahrgut-Tage Team

    Ihr Kontakt:

    Maria Jenssen

    Projektleitung / Energie & Umwelt & Sicherheit
    Für Ihren Traumberuf Jetpilotin haben die Physikkenntnisse nicht ausgereicht – dafür pilotiert sie jetzt jede Veranstaltung mit Präzision.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.

    Patrick Säckler

    Konferenzmanagement / PCO
    Als Kind träumte er davon Hotelmanager zu werden. Im Konferenzmanagement organisiert er viele abwechslungsreiche Events in den schönsten Hotels.

    Jetzt risikofrei Teilnahme sichern!

    Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren geänderten Stornobedingungen. Für alle im Jahr 2020 geplanten Veranstaltungen entfällt ab dem 01.04.2020 die Bearbeitungsgebühr bei Stornierungen. Bis 14 Tage vor Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich kostenfrei umzuentscheiden und Ihre Teilnahme zu widerrufen.

    Moderation
    Hendrik Lorenz

    HLC – Hendrik Lorenz Consulting, Moers (D) Reederei Jägers GmbH, Duisburg (D)

    Der Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tag

    Kompakt an einem Tag setzten wir uns mit den aktuellen Themen und Herausforderungen der Binnenschifffahrt auseinander und bieten Ihnen die Möglichkeit, im Vorfeld an den Gefahrgut-Tagen teilzunehmen. Die Pausen und die Fachausstellung werden von allen Teilnehmern gemeinsam genutzt, so dass viel Zeit und Raum für den gegenseitigen Austausch und das Netzwerken besteht.

    Auf Seite 5 des Programmes finden Sie alle Informationen zum Binnenschifffahrts-Gefahrgut-Tag.

    Wir freuen uns auf Sie!

  • Anmeldung
  • Informationen
  • Sprecher*innen
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse