Bewerbung Versicherungsleuchtturm

Mit einem Asterisk (*) gekennzeichnete und hervorgehobene Felder sind Pflichtfelder. / Fields marked with an asterisk (*) are mandatory.

    Digitale Leuchtturmprojekte in der Versicherungswirtschaft / Insurance Digital Lighthouse Cases

    Die Versicherungsbranche ist im Umbruch. Die digitale Transformation spielt dabei eine entscheidende Rolle. Viele Versicherer, Makler, Berater und andere Marktteilnehmer beschäftigen sich mit der Digitalisierung der Branche. Es gibt viele gute Ideen, Ansätze und Projekte, um Versicherungen organisatorisch und produktseitig in die digitale Zukunft zu führen, aber kein Forum, auf dem sie fokussiert diskutiert werden. Wir haben dieses Forum mit dem Digitalen Versicherungsleuchtturm nun geschaffen.

    In diesem Jahr wird der Digitale Leuchtturm in verschiedenen Kategorien eingeteilt. Bitte beachten Sie, dass die Kategorisierung lediglich zur Einordnung vorhanden ist. Die Preise werden nicht pro Kategorie vergeben.

    Kategorie 1 - Neue Kundenanforderungen – Echte Lösungen für den Kunden
    Innovative Lösungen, mit denen Versicherer oder Vermittler die neuen und gestiegenen Kundenanforderungen (z.B. Prävention, Omnikanal, E-Commerce Excellence, digitale Beratung, ESG-Konformität) erfüllen können. Bedarfsgerechte Versicherungsprodukte und die Produktwelt neu gedacht.

    Kategorie 2 – Effizienzsteigerung – Prozessoptimierung, Schaden- und Kostenmanagement
    Digitale Lösungen und Anwendungen, die zu signifikanten Kostenreduzierungen beispielsweise in der Kundenakquise und im Bestandsmanagement geführt haben.

    Kategorie 3 – Das Unternehmen der Zukunft
    Antworten und Lösungen auf die Frage, wie die Arbeitswelt der Zukunft (Diversität, die richtigen Mitarbeiter finden und halten, agile Methoden und New Work) und der Kontakt mit Kunden gestaltet werden können.

    Um an der Auszeichnung teilzunehmen, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen. Bitte beachten Sie, dass nur die von Ihnen angegebenen Informationen über Ihren Case bewertet werden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


    The insurance industry is in the midst of a profound transformation, mainly driven by the digital revolution. Many insurance companies, brokers, agents and other players related to the insurance business are trying to find ways to harness the new capabilities in order to tap into new business opportunities these days. Though there is momentum and many great ideas and approaches arose recently, still there was no platform for them to get presented & discussed.

    This year's Digital Lighthouse will be awarded in three distinct categories. Please note that the categories are only used for a general orientation. The awards will not be not be given per category.

    Category 1 - New Customer Requirements - Real Solutions for the Customer
    Innovative solutions helping to meet the changing and increasing customer needs (e.g. prevention, omni-channel, e-commerce excellence, digital consultations, ESG etc.). Customised insurance products and re-invented product worlds.

    Category 2 - Increase in Efficiency - Process Optimisation, Claim & Cost Management
    Digital solutions and applications which significantly reduced costs such as in client acquisition or in the existing book of business.

    Category 3 - The Organization of the Future
    Answers and solutions to questions such as the future of work (diversity, hiring & retaining the right employees, agile methods etc.) and the relationships with customers.

    By initiating the Digital Lighthouse Event for the insurance industry, we filled this vacuum. In order to apply for the event, we kindly ask you to answer the following questions. Please note that only the information you provide about your case can be rated. Thank you for your understanding!







    Ansprechpartner / Contact Details






    Angaben zum Projekt / Project Details






    Beschreiben Sie Ihren Lösungsansatz, gehen Sie dabei auf die einzelnen Projektschritte, involvierte Stakeholder und Abteilungen sowie die verwendete Technologie ein. / Describe your design and implementation, please include the steps of the project, involved stakeholders and other company departments as well as the technology you used.






    Sind Sie bereit Ihr Leuchtturm-Projekt im Rahmen des Leuchtturm-Events von Süddeutscher Verlag Veranstaltungen/Google vorzustellen? Wir werden das Firmenprofil und -logo in ein einheitliches Format bringen, sodass wir diese im Falle einer Nominierung veröffentlichen können. Inhaltlich werden keine Korrekturen durch uns vorgenommen. Bitte vergewissern Sie sich vor der Anmeldung, dass Ihre Angaben korrekt sind. / Are you ready to present your lighthouse project as part of the lighthouse event of Süddeutscher Verlag Veranstaltungen/Google? We will bring the company profile and logo into a consistent format so that we can publish it in case of a nomination. In terms of content, no corrections are made by us. Please make sure before registration that your information is correct.

    Ja / YesNein / NoGrundsätzlich ja, habe aber noch Fragen / Basically yes, but still some questions left




    Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH und ggf. der, jeweils in der Veranstaltung ausdrücklich benannte, Mitveranstalter sind berechtigt, Sie mittels elektronischer Post über ähnliche Veranstaltungen und Angebote zu informieren. Wir nutzen zu diesem Zweck die bei Vertragsschluss angegebene E-Mail-Adresse nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO i. V. m. § 7 Abs. 3 UWG. Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sv-veranstaltungen.de oder postalisch an Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg der werblichen Nutzung Ihrer Daten und der werblichen Kontaktaufnahme widersprechen, ohne dass hierbei andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Wir setzen Dienstleister ein, die uns unterstützen und dadurch die vorgenannten Daten erhalten. Es handelt sich dabei um [z. B. Marketingunternehmen, Onlinediensteanbieter aus dem Marketingbereich]. Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der EU findet nicht statt. Ihre personenbezogenen Daten werden spätestens nach zwei Jahren gelöscht, sofern Ihre E-Mail-Adresse bis dahin nicht genutzt wurde. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.sv-veranstaltungen.de/datenschutz.

    Ihre Angaben werden online versandt an die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH. Kontaktinformationen finden Sie in unserem Impressum.