50 Jahre -
wir haben Geburtstag!

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen feiert in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen.

Grund zum Feiern!

Uns gibt es seit 1971 (gegründet unter dem Namen management information center).

Wir haben seit über 50 Jahren Erfahrung im Veranstaltungs-Geschäft.

Wir können: große Fachkongresse, Konferenzen, Tagungen und Seminare, Podiumsdiskussionen und Expertenvorträge bis hin zu Empfängen sowie Kulturveranstaltungen und noch viel mehr…

Unser Sitz ist in München und Landsberg am Lech.

Besonders stolz sind wir dabei auf unser vielfältiges Angebot, das sich von großen Fachkongressen, Konferenzen und Tagungen über Seminare und Expertenvorträge bis hin zu Empfängen erstreckt.

 

Bei der Themenvielfalt und Auswahl der Gäste profitiert SV Veranstaltungen von der starken Vernetzung innerhalb der Mediengruppe SWMH mit der Süddeutschen Zeitung sowie weiteren Zeitungen und Fachzeitschriften der gesamten Mediengruppe.

 

Mit etwa 100 Events und mehreren zehntausend Teilnehmern werden aktuelle Themen aus Industrie, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Forschung beleuchtet.

 

Darüber hinaus plant und organisiert der Süddeutscher Verlag Veranstaltungen auf den jeweiligen Kundenwunsch zugeschnittene Veranstaltungsformate auch als Dienstleistung. Denn nicht nur wir haben Grund zum Feiern, sondern sicher auch Ihr Unternehmen. Wir freuen uns darauf, Sie dabei zu unterstützen – egal ob bei Ihrer Jubiläumsfeier, einer Kundenveranstaltung oder einem anderen Event. Gerne erarbeiten wir mit Ihnen ein individuelles Konzept und übernehmen die komplette Umsetzung Ihrer Veranstaltung.

 

Sprechen Sie uns an!

Franziska Blume

Bereichsleitung / Projektleitung Produktion
Beruflich treibt sie das Vertrauen an, dass man im Team alles schaffen kann. Privat ist ihr wichtigster Antrieb ihre Familie.

Claudia Garrels

Bereichsleitung / Projektleitung Energie & Finanzen & Versicherungen
Früher lag für sie das Glück auf dem Rücken der Pferde, heute machen sie faszinierende Persönlichkeiten und ihr Team beruflich glücklich.

Ingo Martin

Bereichsleitung / Projektleitung Automobil & Industrietechnik
Ursprünglich wollte er Journalist werden, um Themen interessant aufzubereiten. Das macht er heute auch, nur in Form von tollen Veranstaltungen.