Fachbereich Digitalisierung
Fachbereich Energiewirtschaft

2. SZ-IMPULSTAGUNG – Smart, digital und vernetzt

09.05.2017 in Berlin

Teilnahme sichern

Anmelden

Presseregistrierung

Überblick

2. SZ-Impulstagung

Smart, digital und vernetzt – Wie kann sich die Energiebranche neu erfinden?

Moderation: Michael Bauchmüller und Markus Balser, Süddeutsche Zeitung


Der deutsche Energiemarkt befindet sich durch die Energiewende und die Digitalisierung in einem radikalen Umbruch. Viele der traditionellen Geschäftsmodelle haben ausgedient und Unternehmen müssen sich nach neuen Erlösquellen umsehen. Gleichzeitig verändern sich Kundenverhalten und -ansprüche.
Viele Unternehmen beschäftigen sich mit neuen Geschäftsmodellen, sowohl als stand-alone Lösungen oder auch durch Kooperationen und Dienstleistungen. Und alle Marktteilnehmer stehen vor der Herausforderung in welche Themenfelder sie künftig am besten investieren – Speicher, Smart Metering und Smart Services, Dienstleistungen im Umfeld der Dezentralisierung oder neue Mobilität?

Sicher ist, dass der Kunde im Fokus der neuen Geschäftsmodelle und Produkte stehen muss. Sind Commodities in Verbindung mit Dienstleistungen der Schlüssel zum Erfolg? Und welche Möglichkeiten bieten neue Technologien und Trends, wie Big und Small Data, Data Analytics, künstliche Intelligenz, Roboadvising oder Blockchain bieten? Und welchen Einfluß haben IT-Sicherheit und Cyber-Resilience, die gerade durch die neuen Vorschriften für kritische Infrastrukturen und die aktuelle politische Lage weiter an Brisanz gewinnen?

Diese Themen stehen – wie schon im Vorjahr im Mittelpunkt unserer 2. SZ-Impulstagung „Smart, digital und vernetzt – innovative Geschäftsmodelle für die Energiewelt der Zukunft“. In Fallstudien und interaktiven Diskussionsformaten möchten wir Ihnen neue Ansätze für die Praxis vorstellen und eine Brücke zwischen traditionellem Energiemarkt, Start-ups und anderen Branchen schlagen.
Wir laden Sie herzlich ein, sich bei unserer Tagung mit einzubringen und freuen uns auf interessante Impulse und Gespräche mit allen Beteiligten!


Themenschwerpunkte

  • Neue Geschäftsmodelle für die Energiebranche
  • Stand-alone, Vernetzung oder Kooperation?
  • Der Kunde im Fokus neuer Produkte
  • Commodity und Service – Schlüssel zum Erfolg?
  • Innovative Modelle für die Geschäftsfelder Speicher, Smart Devices und Services, Dezentralisierung und neue Mobilität
  • Big Data, Small Data und Data Analytics optimal nutzen
  • Wie verändern künstliche Intelligenz, Blockchain und Robo-Advising die Branche?
  • Brennpunkte IT-Sicherheit und Cyber-Resilience

Kongresspartner

conenergy
Süddeutsche Zeitung

Anfahrt

Novotel Berlin am Tiergarten
Straße des 17 Juni 106-108
10623 Berlin

Programm

Konferenzablauf

Mittwoch 09.05.2017


09:00

Eröffnung durch die Veranstalter


09:10

Keynote
Digitalisierung als Zukunftskompetenz und Standortfaktor
Matthias Machnig, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie


Neue Geschäftsmodelle für neue Geschäftsfelder


09:40

Praxisbericht
Mietmodelle als Schlüssel der privaten Energiewende
Konstantin Strasser, MEP Werke GmbH


10:00

Round Table
Commodity und Service – Schlüssel zum Erfolg?

  • Peter Knuth, enerix Franchise GmbH & Co. KG
  • Konstantin Strasser, MEP Werke GmbH
  • Dr. Frank Meyer, E.ON SE
  • Frank Elstermann, GASAG Solution Plus GmbH

10:45

Gespräch
Speicher, Speicher, Speicher – Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand

  • Felix Dembski, sonnen GmbH
  • Prof. Dr. Rico Wojanowski, Upside Services GmbH

11:15

Kaffeepause


11:45

Round Table
Smart Devices und Smart Services

  • Marcus Becker, powerfox GbR
  • Dr. Stefan Krausz, pixolus GmbH
  • Marc Schreiber, DEPsys SA
  • Elmar Albertsmeyer, Netze BW GmbH

12:30

Praxisbericht
Geschäftsfeld IoT
Dr. Hans-Martin Huber-Ditzel, EmtoEmgo GmbH


12:50

Gespräch
Wann wird die Mobilität elektrisch?
Klaus Huber, eeMobility GmbH


13:20

Mittagspause


14:30

Round Table
Stand-alone, Vernetzung oder Kooperation?

  • Dr. Rolf Apel, Siemens AG
  • Dr. Thorsten Seiferth, Trianel GmbH
  • Jens-Uwe Sauer, Econeers GmbH
  • Frank Christian Hinrichs, inno2grid GmbH
  • Maximilian Irlbeck, Digitalisierungszentrum Bayern

Neue Trends und Techniken


15:15

Praxisbericht
Mit Data Analytics Datenschätze heben
Sebastian Scholz, SANDY Energized Analytics c/o EnBW AG


15:35

Round Table
Blockchain als Chance für die Energiewirtschaft?

  • Kirsten Hasberg, IT-University of Copenhagen
  • Fabian Reetz, Stiftung neue Verantwortung e.V.
  • Dr. Shermin Voshmgir, BlockchainHub
  • Carsten Stöcker, Innogy Innovation Hub (angefragt)

16:20

Kaffeepause


IT-Sicherheit und Cyber-Resilience


16:45

Round Table
Cyber-Risiken: DIE Herausforderung der neuen Energiewelt?!

  • Dr. Jürgen Meister, OFFIS e.V. – Institut für Informatik
  • Andreas Fuchs, Fraunhofer Institute for Secure Information Technology SIT
  • Dr. Sandro Gaycken, ESMT Berlin
  • Stephan Boy, Kompetenzzentrum
  • Kritische Infrastrukturen GmbH (KKI)

17:30

Ausblick
Künftige Trends für Produkte und Geschäftsmodelle – Perspektiven für künstliche Intelligenz und Robotik!
Marcus Kottinger, IBM Watson IoT Center Europe


18:00

Diskussion und Zusammenfassung durch die Moderatoren


18:15

Ende der Impulstagung und Ausklang mit Umtrunk


Referenten


Moderation


Michael Bauchmüller

Süddeutsche Zeitung


Markus Balser

Süddeutsche Zeitung


Referenten


Elmar Albertsmeyer

Intelligente Messsysteme

Netze BW GmbH


Dr. Rolf Apel

Leitung Technologiestrategie, Devision Energy Management

Siemens AG


Markus Becker

Gründer

powerfox GbR


Stephan Boy

Geschäftsführer

Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH (KKI)


Felix Dembski

Vice President Strategy

sonnen GmbH


Frank Elstermann

Geschäftsführer

Gasag Solutions Plus GmbH (ab 01.04.2017)


Andreas Fuchs

Deputy Head of Department Cyberphysical System Security

Fraunhofer SIT


Dr. Sandro Gaycken

Direktor Digital Society Institute Berlin

ESMT Berlin


Kirsten Hasberg

Dozentin

IT-University of Copenhagen


Frank Christian Hinrichs

Geschäftsführer

inno2grid GmbH


Klaus Huber

Gründer, Geschäftsführer

eeMobility GmbH


Dr. Hans-Martin Huber-Ditzel

Business Development Manager

EmtoEmgo GmbH


Maximilian Irlbeck

Koordinator Digitalisierung im Energiebereich

Zentrum Digitalisierung.Bayern


Peter Knuth

Geschäftsführer

enerix Franchise GmbH & Co. KG


Marcus Kottinger

Solutions Architect, Industry 4.0 / Business Development

IBM Watson IoT Center Europe


Dr. Stefan Krausz

Geschäftsführer

pixolus GmbH


Matthias Machnig

Staatssekretär

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie


Dr. Frank Mayer

Senior Vice President B2C Solution Management and Innovation

E.ON SE


Fabian Reetz

Projektleiter “Digitale Energiewende”

Stiftung neue Verantwortung e.V.


Jens-Uwe Sauer

Gründer, Geschäftsführer

Econeers GmbH


Sebastian Scholz

Co-Founder, Head of Product Development

SANDY Energized Analytics c/o EnBW AG


Marc Schreiber

Marketing Direktor, Sales Manager DACH

DEPsys SA


Dr. Thorsten Seiferth

Bereichsleiter Unternehmensentwicklung

Trianel GmbH


Carsten Stöcker

Senior Manager, innogy Innovation Hub

innogy SE
(angefragt)


Konstantin Strasser

Geschäftsführer

MEP Werke GmbH


Dr. Shermin Voshmgir

Gründerin und Geschäftsführerin

BlockchainHub


Prof. Dr. Rico Wojanowski

Gründer und Geschäftsführer

Upside Services GmbH

Rückblick 2016


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum
– Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Nicole Haverkamp
Tel.: +49 8191 125-5783
Fax: +49 8191 125-97578
E-Mail: nicole.haverkamp@sv-veranstaltungen.de


Aussteller

Folgende Unternehmen sind bereits gemeldet und informieren Sie vor Ort über ihre Produkte und Dienstleistungen:



Mit Unterstützung von



TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin

Dienstag, 09. Mai 2017 in Berlin


Veranstaltungsort:

Novotel Berlin am Tiergarten
Straße des 17 Juni 106-108
10623 Berlin


Übernachtungsmöglichkeit:

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen”.
Wir halten Zimmerkontingente bis ca. 4 Wochen vor Veranstaltungstermin für Sie bereit!


Teilnahmegebühr:

990 € zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Arbeitsunterlagen, Erfrischungen, Mittagessen und Vorabendveranstaltung

Sonderkontingent für Gründer und Start-Ups
Für junge Gründer und Start-up-Unternehmen bieten wir für diese Tagung einen Sonderpreis und ein kostenfreies Sonderkontingent an. Sie können sich dafür bei Verena Klein unter verena.klein@sv-veranstaltungen.de bewerben.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet, es kann jedoch kostenfrei ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit 150 € berechnet. Anmeldungen und Stornierungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und / oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der schriftlichen Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung, Informationen über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Wenn Sie uns Ihre E-Mail- Adresse freiwillig angegeben haben, werden Sie gelegentlich von uns über eigene Angebote oder Dienstleistungen per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Projektleitung

Garrels_Claudia


Claudia Garrels
E-Mail: claudia.garrels@sv-veranstaltungen.de


Jenssen_Maria

Maria Jenssen
E-Mail: maria.jenssen@sv-veranstaltungen.de


Drexler_Tina

Organisation & Anmeldung

Tina Drexler
Tel.: +49 8191 125-321
Fax: +49 8191 125-97321
E-Mail: tina.drexler@sv-veranstaltungen.de


nicole-haverkamp

Sponsoring & Fachausstellung

Nicole Haverkamp
Tel.: +49 8191 125-578
Fax: +49 8191 125-97578
E-Mail: nicole.haverkamp@sv-veranstaltungen.de