Fachbereich Umwelt und Sicherheit

3. Forum Ladungssicherung

10.04. bis 11.04.2018

Überblick

Oft sind es nicht die großen schweren Lasten sondern die „ganz normalen“ Stückgüter, die Schwierigkeiten bereiten. Aufgrund der unterschiedlichen Formen, Größen und Gewichte des Stückgutes sowie dem Einsatz oft ungeeigneter Fahrzeuge mit unzureichender Sicherungsausstattung stellt die Ladungssicherung für die Anwender oft eine Herausforderung dar. Dies betrifft neben dem Stückgutverkehr auch die Vielfalt der Transporte bei Handwerkern.

Unter der Leitung von Jörg Holzhäuser werden am 10. und 11. April 2018 Lösungsmöglichkeiten unter dem Motto „Lernen durch Erfahren“ gezeigt: Wir beginnen am ersten Tag mit Plenarvorträgen, Austausch und Diskussionen, um dann am zweiten Tag in Themenforen durch Fahrversuche und Vorführungen die Praxis der Transportsicherheit zu demonstrieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für umfassende und aktuelle Information, sowie die Gelegenheit zum Austausch mit Fachleuten – dadurch erhalten Sie Anregungen und Lösungen für Ihre tägliche Arbeit.

Bitte beachten Sie unsere Rabatte für Frühbucher und Behörden. Lassen Sie es uns bitte wissen, wenn Sie mit mehreren Personen kommen wollen, gerne bieten wir Ihnen in diesem Fall Sonderkonditionen an.

Wir laden Sie herzlich ein, sich bei unserem Forum mit einzubringen und freuen uns auf interessante Impulse und Gespräche mit allen Beteiligten.

Schwerpunkte des Veranstaltung unter der Leitung von Jörg Holzhäuser werden sein:

  • Ladungssicherung für das Handwerk
  • Ladungssicherung von kleinen Baumaschinen
  • Ladungssicherung im „typischen“ Stückgutfahrzeug bis 7,5t
  • Ladungssicherung für den Stückgutverkehr (Sammel- und Fernverkehr) geeigneten Ladeeinheiten

 

INFORMATIONEN

Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.

Treffen Sie die Branche, wo sich die Branche trifft.

Nachfolgenden finden Sie den Link zu unseren verschiedenen Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten, sowie das Anmeldeformular. Bitte fordern Sie das Passwort telefonisch oder per Mail an.

Pfeil1 Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Claudia Birmoser
externe Mitarbeiterin – Exhibition & Sponsoring
Tel.: +49 8191/125-341
Fax: +49 8191/125-97341
E-Mail: claudia.birmoser@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Dienstag, 10.04.2018 bis Mittwoch, 11.04.2018


Veranstaltungsort:

wird in Kürze bekanntgegeben


Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für das 3. Forum Ladungssicherung beträgt 840 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Nutzen Sie den Frühbucherpreis bis zum 15. Dezember 2017 – der Preis reduziert sich auf 790 € zzgl. MwSt!

Behördenvertreter erhalten einen Rabatt von 20% auf die jeweilige Teilnahmegebühr. Rabatte sind nicht kombinierbar.


Anmeldung

Ihre Anmeldung erbitten wir unter dem Reiter “Anmeldung” vorzunehmen.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung übersenden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung, die Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn begleichen.

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150 Verwaltungsgebühr berechnet. Stornierungen und Anmeldungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Jenssen_Maria

Projektleitung

Maria Jenssen
E-Mail: maria.jenssen@sv-veranstaltungen.de


Schneider_Theresa

Organisation & Anmeldung

Theresa Schneider
Tel.: +49 8191 125-229
Fax: +49 8191 125-97229
E-Mail: theresa.schneider@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Claudia Birmoser
externe Mitarbeiterin – Exhibition & Sponsoring
Tel.: +49 8191/125-341
Fax: +49 8191/125-97341
E-Mail: claudia.birmoser@sv-veranstaltungen.de