Fachbereich Versicherungen

3. SZ-Fachkonferenz: Versicherung und Internet

01.12. bis 02.12.2015 in Köln

Überblick

Digitalisierung und Cyber-Risiken in der Versicherungsbranche

 
Die Versicherungsbranche befindet sich mitten in einem gewaltigen Umbruch und muss sich neuen Marktanforderungen und Wettbewerbern stellen. Ein nachhaltiger Wachstumskurs kann nur realisiert werden, wenn der Vertrieb neu ausgerichtet wird, innovative Produkte entwickelt werden und die Versicherer sich mit den Herausforderungen der Digitalisierung auseinandersetzen. Zudem nehmen Cyberangriffe immer mehr zu. Welche Anforderungen künftig auf die Branche zukommen und was heute bereits technisch möglich ist, wird auf der 3. SZ-Fachkonferenz kontrovers diskutiert. Auch dieses Jahr werden wieder wegweisende Projekte zur Digitalisierung in der Versicherungs- und Finanzbranche vorgestellt und mit dem „Digitalen Leuchtturm“ ausgezeichnet.

Themenschwerpunkte:

  • Versicherungsvertrieb im Umbruch
  • Wachstum durch Digitalisierung
  • Trends bei Big Data
  • Erfolgsfaktoren im Online und Mobile Vertrieb
  • Die Zukunft der Digitalisierung
  • Wirtschaftsspionage und Cyberkriminalität
  • Cyberschaden und Cyberdeckungen aus juristischer Sicht
  • IT-Sicherheitsmaßnahmen und Cyber-Versicherungslösungen
  • Krisenmanagement im Schadenfall – Versicherungen in der Beratungspflicht

Moderation:

Herbert Fromme, Versicherungskorrespondent, Süddeutsche Zeitung

Anfahrt

Hotel im Wasserturm
Kaygasse 2
50676 Köln

Impressionen


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Stürzl_Sebastian

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuerzl@sv-veranstaltungen.de


Versicherungs-Leuchtturm

Digitale Leuchtturmprojekte in der deutschen Versicherungswirtschaft – Auszeichnung im Dezember 2015

 

Leuchtturm_Logo_2015_145x100px

 

 

 

 

Nähere Informationen finden Sie hier:
Versicherungs-Leuchtturm

TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Dienstag, 01. Dezember 2015 und Mittwoch, 02. Dezember 2015
+ Abendveranstaltung “Versicherungs-Leuchtturm” am Dienstag, 01. Dezember 2015


Veranstaltungsort:

Hotel im Wasserturm
Kaygasse 2
50676 Köln
Tel: +49 221 2008-140
Fax: +49 221 2008-144
E-Mail: info@hotel-im-wasserturm.de
www.hotel-im-wasserturm.de
Einzelzimmer ab 148 €


Übernachtungsmöglichkeit:

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SVV”.
Wir halten Zimmerkontingente bis ca. 4 Wochen vor Veranstaltungstermin für Sie bereit!


Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. für die Komplettbuchung beträgt
für Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen: 1.590 €
für Mitarbeiter von Dienstleistungs- oder Beratungsunternehmen: 1.890 €

Die Teilnahmegebühr beinhaltet folgende Leistungen:

  • Konferenzteilnahme
  • Tagungsband
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen
  • Abendveranstaltung inkl. Menü am 01.12.2015

Die Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. für die Tagesteilnahme (01. oder 02.12.2015) beträgt
für Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen: 990 €
für Mitarbeiter von Beratungsunternehmen: 1.290 €

Die Teilnahmegebühr beinhaltet folgende Leistungen:

  • 1-tägige Teilnahme an der Konferenz
  • Tagungsband
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen
  • Abendveranstaltung inkl. Menü am 01.12.2015

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nicht erscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH (evtl. mit Hilfe von Dienstleistern) zum Zwecke der schriftlichen Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung, Informationen über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Falls wir als Dienstleister tätig sind, gilt das gleiche für unsere Partnerunternehmen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail- Adresse angegeben haben, werden Sie gelegentlich von uns über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
D-86899 Landsberg am Lech


Frenkel_Jens

Projektleitung

Jens Frenkel
E-Mail: jens.frenkel@sv-veranstaltungen.de


Bumann_Jana

Organisation & Anmeldung

Jana Bumann
Tel.: +49 8191 125-104
Fax: +49 8191 125-97104
E-Mail: jana.bumann@sv-veranstaltungen.de


Stürzl_Sebastian

Sponsoring & Fachausstellung

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuezrl@sv-veranstaltungen.de