Fachbereich Digitalisierung
Fachbereich Energiewirtschaft

3. SZ-IMPULSTAGUNG – Smart, digital und vernetzt

18.04.2018 in Berlin

Überblick

3. SZ-Impulstagung
Smart, digital und vernetzt – Innovative Geschäftsmodelle für die Energiewirtschaft

Moderation: Michael Bauchmüller und Markus Balser, Süddeutsche Zeitung


Der deutsche Energiemarkt befindet sich durch die Energiewende und die Digitalisierung in einem radikalen Umbruch. Viele der traditionellen Geschäftsmodelle haben ausgedient und Unternehmen müssen sich nach neuen Erlösquellen umsehen. Gleichzeitig verändern sich Kundenverhalten und -ansprüche. Viele Unternehmen beschäftigen sich mit neuen Geschäftsmodellen, sowohl als stand-alone Lösungen oder auch durch Kooperationen und Dienstleistungen. Und alle Marktteilnehmer stehen vor der Herausforderung in welche Themenfelder sie künftig am besten investieren – Speicher, Smart Metering und Smart Services, Dienstleistungen im Umfeld der Dezentralisierung oder neue Mobilität?

Sicher ist, dass der Kunde im Fokus der neuen Geschäftsmodelle und Produkte stehen muss. Sind Commodities in Verbindung mit Dienstleistungen der Schlüssel zum Erfolg? Und welche Möglichkeiten bieten neue Technologien und Trends, wie Big und Small Data, Data Analytics, künstliche Intelligenz, Roboadvising oder Blockchain bieten? Und welchen Einfluß haben IT-Sicherheit und Cyber-Resilience, die gerade durch die neuen Vorschriften für kritische Infrastrukturen und die aktuelle politische Lage weiter an Brisanz gewinnen?

Diese Themen stehen im Mittelpunkt unserer 3. SZ-Impulstagung „Smart, digital und vernetzt – innovative Geschäftsmodelle für die Energiewelt der Zukunft“. In Fallstudien und interaktiven Diskussionsformaten möchten wir Ihnen neue Ansätze für die Praxis vorstellen und eine Brücke zwischen traditionellem Energiemarkt, Start-ups und anderen Branchen schlagen.

Top-Themen der 3. SZ-IMPULSTAGUNG – Smart, digital und vernetzt

  • Smart Home, Smart Living, Smart Services: Welche Geschäftsmodelle sind zukunftsfähig?
  • Traditionelle Unternehmen versus neue Player und Start-ups: Vernetzung, Kooperation oder Nachahmnung?
  • Brennpunkte IT-Sicherheit und Cyber-Resilience
  • Blockchain: Hype oder Heilsbringer?
  • Smarte Strategien für eine neue Energiewelt: Dienstleistungen, Flexibilitäten, neue Mobilität

 


Kongresspartner

conenergy
Süddeutsche Zeitung

Anfahrt

EUREF-Campus
Torgauer Str. 12
10829 Berlin

Anreise mit der Deutschen Bahn

Erfolgreich ankommen.

mdb_227925_veranstaltungsticket_ohne-preisangabe

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Das Extra für Sie als Teilnehmer! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

  • 2.Klasse 49,50 €
  • 1.Klasse 79,50 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):

  • 2.Klasse 69,50 €
  • 1.Klasse 99,50 €

Das Angebot gilt bis zum 31.12.2018

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Hier geht es zur Buchung :

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Impressionen


Moderation & Referenten


Moderation


Michael Bauchmüller

Energiepolitischer Korrespondent

Süddeutsche Zeitung


Markus Balser

Wirtschaftskorrespondent Parlamentsredaktion

Süddeutsche Zeitung


Referenten


Christian Arnold

Leiter Business Innovation

EWE AG


Andy Baynes

Head of Energy

Nest Labs Europe
angefragt


Stephan Boy

Leiter Integriertes sektorübergreifendes Krisenmanagement

Berlin Energie


Dr. Marco Greve

Head of Research

ef.Ruhr GmbH


Moritz Hau

Geschäftsführer

EIGENSONNE


Florian Henle

Mitbegründer und Geschäftsführer

Polarstern GmbH


Dr. Gerhard Holtmeier

Vorstandsvorsitzender ab April 2018

GASAG AG


Prof. Dr. Andreas Knie

Geschäftsführer

Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel


Prof. Dr. Christoph Meinel

Institutsdirektor und CEO

Hasso Plattner Institut gGmbH, Universtät Potsdam


Thorsten Nicklaß

Geschäftsführer

Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG


Sebnem Rusitschka

Vorsitzende Energieausschuss

Blockchain Bundesverband


Valentin Scheltow

Leiter Vertrieb Energiedienstleistungen

SW Bochum GmbH


Dr. Niklas Schirmer

Director Energy & Automotive

ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme


Sven Schweizer

Geschäftsführer

WirvonHIER


Matthias Send

Prokurist, Bereichsleiter Unternehmenskommunikation

ENTEGA AG


Udo Sieverding

Mitglied der Geschäftsleitung und Bereichsleiter Energie

Verbraucherzentrale NRW e.V.


Jessica Tan

Chief Product Officer

Thermondo GmbH


Karin Teichmann

Prokuristin, Strategy & Business Development

EUREF AG


Daniel von Gaertner

Geschäftsführer

Fresh Energy GmbH


Martin Weitzel

Senior Consultant

Arvato Systems Perdata GmbH


Christian Ziegler

Projektleitung

Allgäuer Überlandwerk GmbH


Mario Zoppe

Leiter Corporate Controlling

Centralschweizerische Kraftwerke AG

KOOPERATIONSPARTNER

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz als Kooperationspartner der Veranstaltung.


Fragen zu Kooperationsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gerne:

Verena Klein
Tel.: +49 8191 125-254
Fax: +49 8191 125-97254
E-Mail: verena.klein@sv-veranstaltungen.de


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum
– Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.

Treffen Sie die Branche, wo sich die Branche trifft.

Nachfolgenden finden Sie den Link zu unseren verschiedenen Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten, sowie das Anmeldeformular. Bitte fordern Sie das Passwort telefonisch oder per Mail an.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Alexandra Nämack
Tel.: +49 8191 125-308
Fax: +49 8191 125-97308
E-Mail: alexandra.naemack@sv-veranstaltungen.de


Sponsoren

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Mehr als 3.000 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Unsere Geschäftsbeziehungen gestalten wir persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge.


Die GASAG bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen entlang der gesamten energiewirtschaftlichen Prozesskette. Mit ihren Tochterunternehmen beliefert die GASAG AG nicht nur Haushalts- und Gewerbekunden mit Erdgas, Bio-Erdgas und Ökostrom, sie ist vor allem auch zuverlässiger Netzbetreiber und Produzent von erneuerbaren Energien sowie umfassender Energiedienstleister. So werden beispielsweise klassisches Contracting mit hybriden Versorgunglösungen und Wärme- oder Kältenetzen ebenso angeboten wie Smart-Home-Anwendungen, professionelles Energiemanagement oder Lösungen für integriertes Metering. Für den ausgezeichneten Kundenservice und die kundennahen Produkte der GASAG entscheiden sich – trotz des intensiven Wettbewerbs – immer mehr Kundinnen und Kunden.


Aussteller



TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin

Mittwoch, 18. April 2018


Veranstaltungsort:

EUREF-Campus
Torgauer Str. 12
10829 Berlin


Teilnahmegebühr:

990 € zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Arbeitsunterlagen, Verpflegung und Getränke.

Sonderkontingent für Gründer und Start-Ups
Für junge Gründer und Start-up-Unternehmen bieten wir für diese Tagung einen Sonderpreis und ein kostenfreies Sonderkontingent an. Sie können sich dafür bei Verena Klein unter verena.klein@sv-veranstaltungen.de bewerben.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet, es kann jedoch kostenfrei ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit 150 € berechnet. Anmeldungen und Stornierungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und / oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Jenssen_Maria

Projektleitung

Maria Jenssen
E-Mail: maria.jenssen@sv-veranstaltungen.de



Organisation & Anmeldung

Mike Aschenbrenner
Tel.: +49 8191 125-136
Fax: +49 8191 125-97136
E-Mail: mike.aschenbrenner@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Alexandra Nämack
Tel.: +49 8191 125-308
Fax: +49 8191 125-97308
E-Mail: alexandra.naemack@sv-veranstaltungen.de