Fachbereich Automobil
Fachbereich Industrietechnik
Fachbereich Produktion

5. Fachtagung: Innovative Verbindungstechnik: Fokus Leichtbau

27.10. bis 28.10.2015 in Sindelfingen

Überblick

Seit jeher stellt die Schraube eines der wichtigsten lösbaren Verbindungselemente im industriellen Einsatz dar.

In diesem Jahr thematisiert die Fachtagung vor allem wie innovative Verbindungstechniken die Automobilhersteller, -zulieferanten und Maschinenbauer hinsichtlich der großen Herausforderungen im Leichtbau unterstützen können.

Folgende Themen werden in 16 Beiträgen vorgestellt:

  • Einsatz von Verbindungselementen aus Leichtmetallen
  • Innovative Fügetechnologien im modernen Fahrzeugrohbau
  • Bauraumoptimierung durch Gewichtsreduktion bei Schrauben
  • Einsatz gewindefurchender Schrauben für Leichtmetalle
  • Spalt-, Kontakt-, und Spannungskorrosion als massive Risiken bei neuen Werkstoffen im Leichtbau
  • Beispiele für auftretende Schäden bei Kompositwerkstoffen und Werkstoffmixen
  • Effizienzsteigerung durch spezielle Oberflächen
  • Verschrauben unter neuen Auflagen im Sinne von Industrie 4.0 (Umsetzung der neuen VDI/VDE 2862 – Bl. 2)
  • Anforderungen und Auslegung von Elektrokontaktverschraubungen
  • Effektives Sichern von Schraubenverbindungen
  • Auslegung robuster Montagestrategien für Fertigungslinien

Diskutieren Sie diese und andere aktuelle Themen rund um die „Innovative Verbindungstechnik“ im Industrie- und Automobilbereich auf unserer Fachtagung und dem dazugehörigen Branchentreff.

Anfahrt

Marriott Stuttgart Sindelfingen
Mahdentalstraße 68
71065 Sindelfingen

Impressionen


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Stürzl_Sebastian

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuerzl@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Dienstag, 27. und Mittwoch, 28. Oktober 2015


Veranstaltungsort:

Marriott Stuttgart Sindelfingen
Mahdentalstraße 68
71065 Sindelfingen
Tel.: +49 7031 6960
Fax.: +49 7031 696-555
E-Mail: stuttgart@marriotthotel.com

Einzelzimmer ab 129,00 € inklusive Frühstück


Übernachtungsmöglichkeit:

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SVV”. Bitte beachten Sie: Wir halten ein Zimmerkontingent bis ca. 4 Wochen vor Veranstaltungstermin für Sie bereit. Buchungen nach diesem Zeitraum können nur noch nach Verfügbarkeit vorgenommen werden.


Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für die 5. Fachtagung “Innovative Verbindungstechnik: Fokus Leichtbau” beträgt 1.595 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Tagungsteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Get-Together am ersten Veranstaltungsabend

Bei Anmeldungen bis 14.08.2015 reduziert sich die Teilnahmegebühr auf 1.495 € zzgl. gesetzl. MwSt.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Button “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie eine Rechnung, welche vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nicht erscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH (evtl. mit Hilfe von Dienstleistern) zum Zwecke der schriftlichen Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung, Informationen über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Falls wir als Dienstleister tätig sind, gilt das gleiche für unsere Partnerunternehmen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail- Adresse angegeben haben, werden Sie gelegentlich von uns über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
D-86899 Landsberg am Lech


Blume_Franziska

Projektleitung

Franziska Blume
E-Mail: franziska.blume@sv-veranstaltungen.de


Aschenbrenner_Mike

Organisation & Anmeldung

Mike Aschenbrenner
Tel.: +49 8191 125-136
Fax: +49 8191 125-97136
E-Mail: mike.aschenbrenner@sv-veranstaltungen.de


Stürzl_Sebastian

Sponsoring & Fachausstellung

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuerzl@sv-veranstaltungen.de