Fachbereich Automobil
Fachbereich Industrietechnik
Fachbereich Produktion

6. Integrierte Fachkonferenz: Ergonomie & Industrial Engineering

09.05. bis 10.05.2017 in Hamburg

Überblick

Gerade in den neuen digitalisierten Fabriken der Zukunft müssen Mensch, Technik und Organisation wieder neu in Einklang gebracht werden. Daher erleben die Industrial-Engineering und Ergonomie-Kompetenzen eine Renaissance. Damit sind sie wesentliche Treiber für die Umsetzung von Industrie 4.0 in der Praxis.

Das stellt auch die Ergonomie vor neue Fragen: Welche ergonomischen Anforderungen müssen an die Mensch-Roboter-Kollaboration gestellt werden? Wie können physische und digitale Assistenzsysteme in der Praxis sinnvoll eingesetzt werden? Und wie ist die psychische Belastung am Arbeitsplatz zu bewerten?

mit Werksbesichtigung bei Airbus in Hamburg

Nutzen Sie die Fachkonferenz, um sich über die aktuellen Entwicklungen auszutauschen, erweitern Sie Ihr Netzwerk und führen Sie vertiefende Gespräche mit allen Experten vor Ort. Erleben Sie auch bei der Werksführung wie Airbus die besonderen ergonomischen Herausforderungen im Flugzeugbau begegnet!


TOP-THEMEN der Integrierten Fachkonferenz „Ergonomie & Industrial Engineering“

  • Industrial Engineering und Ergonomie – neue Ansätze in vernetzten Produktionen
  • Mensch-Roboter-Kollaboration – Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen
  • Digitalisierung im Shopfloor – Arbeitsassistenz und Augmented Reality
  • Engineering 4.0: Neue Wege für integrierte Produkt- und Prozessentwicklung
  • Gefährdungsbeurteilung – Screening psychischer Belastung und Beanspruchung
  • Einsatz von Exoskeletten in der Praxis

 

Mit dabei sind u.a. Vertreter von:

  • Adam Opel AG
  • Agfa-Gevaert HealthCare GmbH
  • Airbus Operations GmbH
  • AUDI AG
  • BMW Group
  • Bosch Rexroth GmbH
  • Bosch Software Innovations GmbH
  • Continental Automotive GmbH
  • Deutsche MTM-Vereinigung
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften München
  • John Deere GmbH & Co. KG
  • medical airport service GmbH
  • OSRAM GmbH
  • Université du Luxembourg
  • Volkswagen AG

Wie freuen uns, Sie zur 6. Integrierten Fachkonferenz „Ergonomie & Industrial Engineering“ in Hamburg begrüßen zu dürfen!

Anfahrt

Ramada Hotel Hamburg Bergedorf
Holzhude 2
21029 Hamburg

Impressionen


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.

Treffen Sie die Branche, wo sich die Branche trifft.

Nachfolgenden finden Sie den Link zu unseren verschiedenen Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten, sowie das Anmeldeformular. Bitte fordern Sie das Passwort telefonisch oder per Mail an.

Pfeil1 Ausstellungs- und Sponsoringmöglichkeiten


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Viktoria Reichelt
Tel.: +49 8191 125-501
Fax: +49 8191 125-97501
E-Mail: viktoria.reichelt@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Dienstag, 09. Mai und Mittwoch, 10. Mai 2017


Veranstaltungsort:

Ramada Hotel Hamburg Bergedorf
Holzhude 2
21029 Hamburg


Übernachtungsmöglichkeit:

Bitte reservieren Sie direkt im Veranstaltungshotel unter dem Stichwort „SV Veranstaltungen“.

Bitte beachten Sie:
Wir halten ein Zimmerkontingent bis zum 13. März 2017 für Sie bereit. Buchungen nach diesem Termin können nur noch nach Verfügbarkeit vorgenommen werden.


Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr für die 6. Integrierte Fachkonferenz: Ergonomie & Industrial Engineering beträgt 1.795 € zzgl. gesetzl. MwSt. Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt bis 28.02.2017 und sparen Sie 100 €!

Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Konferenzteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Werksführung bei Airbus in Hamburg
  • Get-Together am ersten Veranstaltungstag

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Haeseler_Martina

Projektleitung

Martina Haeseler
E-Mail: martina.haeseler@sv-veranstaltungen.de



Projektleitung

Anne von Türckheim-Horch
E-Mail: anne-beatrice.horch@sv-veranstaltungen.de


Wellmann_Tim

Organisation & Anmeldung

Tim Wellmann
Tel.: +49 8191 125-120
Fax: +49 8191 125-97120
E-Mail: tim.wellmann@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Viktoria Reichelt
Tel.: +49 8191 125-501
Fax: +49 8191 125-97501
E-Mail: viktoria.reichelt@sv-veranstaltungen.de