Fachbereich Automobil
Fachbereich Digitalisierung
Fachbereich Industrietechnik

3. Fachkonferenz: Industrial Analytics & Big Data in der Industrie

12.11. bis 13.11.2018 in Berlin

Teilnahme sichern

Anmelden

Presseregistrierung

Überblick

Big Data und Künstliche Intelligenz für die Industrie 4.0

In der Industrie, wo hochautomatisiert große Datenmengen erzeugt werden, ist es mit fortschrittlichen Big-Data-Verfahren und Methoden des Maschinellen Lernens möglich, Produkte zu optimieren, die Anlagenauslastung zu verbessern und Standzeiten durch vorausschauende Wartung zu minimieren. Künstliche Intelligenz (KI) findet Einzug in Sensoren, Maschinen und Prozesse.

Intelligente Assistenten und digitale Zwillinge helfen dabei, Produktionsprozesse zu optimieren und effizienter zu gestalten. Dies schafft große Potenziale für die datengetriebene Weiterentwicklung von Industrieunternehmen und die Etablierung neuer Geschäftsmodelle. Gleichzeitig ergeben sich mit der Digitalisierung von Produktion und Prozessen neue Fragen, etwa nach der sicheren Vernetzung von Daten und Maschinen, der Sicherung der Datenqualität sowie neuen rechtlichen Rahmenbedingungen.

Führende Experten aus Industrie und angewandter Forschung zeigen anhand von Best Practices, wie Unternehmen von Big Data, KI und Industrial Analytics profitieren können und ihr Geschäft fit für die datengetriebene Zukunft machen.

 

Unsere Themenschwerpunkte:

  • Machine Learning in der Produktion
  • Industrial Analytics in Serviceprozessen
  • Digitaler Zwilling in der Produktion
  • Künstliche Intelligenz in der virtuellen Produktentwicklung
  • Big Data und KI für neue Geschäftsmodelle
  • Blockchain in Produktion und Logistik
  • Big Data unter juristischen Aspekten

Anfahrt

Fraunhofer-Forum Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin

Anreise mit der Deutschen Bahn

Erfolgreich ankommen.

mdb_227925_veranstaltungsticket_ohne-preisangabe

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Das Extra für Sie als Teilnehmer! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

  • 2.Klasse 49,50 €
  • 1.Klasse 79,50 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):

  • 2.Klasse 69,50 €
  • 1.Klasse 99,50 €

Das Angebot gilt bis zum 31.12.2018

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Hier geht es zur Buchung :

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Moderation & Sprecher


MODERATOR:


Dr. Joachim Becker

Technischer Redakteur

Süddeutsche Zeitung


bisher zugesagt REFERENTEN:


Dr. Andrej Fischer

Comma Soft AG


Dr. Matthias Schlupp

Robert Bosch Manufacturing Solutions GmbH – Bosch Connected Industry


Wilfried Schumacher-Wirges

Heidelberger Druckmaschinen


Prof. Dr. Stefan Wrobel

Fraunhofer-Allianz Big Data

Rückblick 2017


KOOPERATIONSPARTNER

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz als Kooperationspartner der Veranstaltung.


Fragen zu Kooperationsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gerne:

Sandra Raith
Tel.: +49 8191 125-111
Fax: +49 8191 125-97111
E-Mail: sandra.raith@sv-veranstaltungen.de


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de


Aussteller

Folgende Unternehmen sind bereits angemeldet und
informieren Sie vor Ort über ihre Produkte und Dienstleistungen:



TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin

Montag, 12. und Dienstag, 13. November 2018


Veranstaltungsort

Fraunhofer-Forum Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin


Übernachtungsmöglichkeit

NH Collection Berlin Friedrichstraße
Friedrichstr. 96
10117 Berlin

Tel.: +49 30/2 06 26 60
E-Mail: reservierungen@nh-hotels.com

Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 129,00 €.

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen”.


Teilnahmegebühr

Die reguläre Teilnahmegebühr für den 3. Fachkonferenz: Industrial Analytics und Big Data in der Industrie beträgt 1.695 € zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Kongressteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Abendveranstaltung am ersten Kongresstag

Der Frühbucherpreis gilt bis zum 16. August 2018 und beläuft sich auf 1.595 €.


Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech



Projektleitung

Anne von Türckheim-Horch
E-Mail: anne-beatrice.horch@sv-veranstaltungen.de


Aschenbrenner_Mike

Organisation & Anmeldung

Mike Aschenbrenner
Tel.: +49 8191 125-136
Fax: +49 8191 125-97136
E-Mail: mike.aschenbrenner@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de