Fachbereich Automobil
Fachbereich Digitalisierung
Fachbereich Industrietechnik

2. Fachkonferenz: Industrial Analytics und Big Data in der Industrie

15.11. bis 16.11.2017 in Berlin

Überblick

Industrial Analytics, Big-Data-Technologien für die Industrie 4.0

Die 2. Fachkonferenz „Industrial Analytics und Big Data in der Industrie“ bietet eine Plattform für Entscheider, CDOs und IT-Experten aus Industrieunternehmen und lädt dazu ein, sich branchenübergreifend zum Einsatz von Data-Analytics-Technologien und Big-Data-Strategien im Industrieumfeld auszutauschen. Im Mittelpunkt steht der praktische Einsatz von Machine-Learning-Methoden und weiteren Schlüsseltechnologien, die Unternehmen dabei helfen, ihre Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. Führende Experten präsentieren Best Practices aus der Unternehmenspraxis.

Dabei erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie mit Methoden zur prädiktiven Wartung oder durch die Digitalisierung von Materialien Zeit und Kosten sparen, oder wie Technologien des Fog Computing und der Künstlichen Intelligenz zu mehr Effizienz und Wertschöpfung führen. Ebenso erfahren Sie, wie sich durch Industrial Analytics und Big Data neue erfolgreiche Geschäftsmodelle etablieren können.

Profitieren Sie von den Erfahrungen der Referenten und nutzen Sie die Chancen, die sich durch Big Data & Industrial Analytics auch für Ihr Geschäftsfeld ergeben.

SCHWERPUNKTTHEMEN der 2. Fachkonferenz: Industrial Analytics und Big Data in der Industrie

  • Smart Data Analytics in der Produktion
  • Predictive Maintenance mit Hilfe von Big Data
  • Prozessoptimierung mit Advanced Analytics
  • Intelligente Werkzeuge im Einsatz
  • Neue Geschäftsmodelle durch Big Data
  • Machine Learning im Industrieumfeld

Anfahrt

Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz
Hallesche Straße 10
10963 Berlin

Impressionen


KOOPERATIONSPARTNER

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz als Kooperationspartner der Veranstaltung.


Fragen zu Kooperationsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gerne:

Sandra Raith
Tel.: +49 8191 125-111
Fax: +49 8191 125-97111
E-Mail: sandra.raith@sv-veranstaltungen.de


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Mittwoch, 15. und Donnerstag, 16. November 2017


Veranstaltungsort:

Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz
Hallesche Straße 10
10963 Berlin
Tel.: +49 30 / 80106-60
Fax: +49 30 / 80106-660
E-Mail: info.cpberlin@ihg.com
Web: www.ihg.com/crowneplaza/hotels


Übernachtungsmöglichkeit:

Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 125,00 €.

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen”. Wir halten ein Zimmerkontingent bis ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung für Sie zur Verfügung. Buchungen nach diesem Zeitraum können nur noch nach Verfügbarkeit vorgenommen werden.


Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für den 2. Fachkonferenz: Industrial Analytics und Big Data in der Industrie beträgt 1.695 € zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Kongressteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Abendveranstaltung am ersten Kongresstag

 
Der Frühbucherpreis gilt bis zum 15. August 2017 und beläuft sich auf 1.595 €.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech



Projektleitung

Anne von Türckheim-Horch
E-Mail: anne-beatrice.horch@sv-veranstaltungen.de



Organisation & Anmeldung

Claudia Edelmann
externe Mitarbeiterin – Konferenzmanagement
Tel.: +49 8191 125-171
Fax: +49 8191 125-97171
E-Mail: claudia.edelmann@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de