Fachbereich Automobil
Fachbereich Digitalisierung

Fachkonferenz Recht & Automatisiertes Fahren

18.10. bis 19.10.2017 in Nürnberg

Überblick

Erste Fachkonferenz zu rechtlichen Aspekten des autonomen Fahrens

Als eines der ersten Länder der Welt schafft Deutschland eine gesetzliche Grundlage zur Einführung von hoch- und vollautomatisierten Fahrzeugen. Unsere neue Fachkonferenz ist ein Forum für Teilnehmer aus Recht, technischer Entwicklung, IT und Wirtschaft. Vernetztes und automatisiertes Fahren erfordert auch eine Vernetzung der beteiligten Disziplinen. Nutzen Sie diese neue Fachkonferenz, um sich mit Kollegen aus dem juristischen Umfeld über folgende Schwerpunkthemen auszutauschen:

  • Stand der Technik beim Automatisierten Fahren und gesetzliche Rahmenbedingungen im In- und Ausland
  • Ethik und automatisiertes Fahren – warum die Zweifel an der Mobilitätswende unbegründet sind
  • Recht & Daten im vernetzten Fahrzeug – Datenschutz vs. Zugang von Datensilos
  • Haftungsregualarien beim Automatisierten Fahren
  • Produktsicherheit und -haftung – neue Szenarien für die Automobilindustrie und Service Provider?
  • Rechtsfragen beim Automatisierten Fahren aus Sicht der Zulieferer
  • Automatisiertes Fahren als große Herausforderung für die KFZ-Versicherung
  • Vernetztes Fahrzeug – Auswirkungen auf die Telematik und Anforderungen an Cyber Security

Das automatisierte Fahren ist eine der großen Herausforderungen der nächsten Jahre. Technisch gesehen ist die Automobilbranche bereits sehr fortschrittlich. Jedoch hilft kein technischer Fortschritt solange die rechtliche Situation nicht geregelt ist


Moderatoren der Fachkonferenz Recht & Automatisiertes Fahren


Joachim Becker
Süddeutsche Zeitung

Prof. Dr. Susanne Beck
Universität Hannover

Zielgruppe der Fachkonferenz zum Schwerpunkt Rechtliche Grundlagen Automatisiertes Fahren:

Leiter und Führungskräfte aus den Bereichen

  • Recht und Legal
  • Autonomes Fahren und Connected Car sowie
  • Experten aus der KFZ-Versicherung und der Telematik

Anfahrt

Mövenpick Nürnberg Airport
Flughafenstrasse 100
90411 Nürnberg

Impressionen


KOOPERATIONSPARTNER

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz als Kooperationspartner der Veranstaltung.


Fragen zu Kooperationsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gerne:

Sandra Raith
Tel.: +49 8191 125-111
Fax: +49 8191 125-97111
E-Mail: sandra.raith@sv-veranstaltungen.de


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Mittwoch, 18. und Donnerstag, 19. Oktober 2017


Veranstaltungsort:

Mövenpick Nürnberg Airport
Flughafenstraße 100
90411 Nürnberg
Tel.: +49 911 / 35010
E-Mail: hotel.nuernberg.airport@movenpick.com


Übernachtungsmöglichkeit:

Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 149,00 €.

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen”. Wir halten ein Zimmerkontingent bis ca. 4 Wochen vor der Veranstaltung für Sie zur Verfügung. Buchungen nach diesem Zeitraum können nur noch nach Verfügbarkeit vorgenommen werden.


Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für die Fachkonferenz Recht & Automatisiertes Fahren beträgt 1.695 € zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Kongressteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Abendveranstaltung am ersten Kongresstag

Der Frühbucherpreis gilt bis zum 31. August 2017 und beläuft sich auf 1.595 €.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech



Projektleitung

Anne von Türckheim-Horch
E-Mail: anne-beatrice.horch@sv-veranstaltungen.de



Organisation & Anmeldung

Nicole Schildberg
Konferenzmanagement
Tel.: +49 8191 125-130
Fax: +49 8191 125-97130
E-Mail: nicole.schildberg@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Nicolai von Gratkowski
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: nicolai.vongratkowski@sv-veranstaltungen.de