Fachbereich Automobil

Seminar: Allianzen und Joint Ventures in der Automobilzulieferindustrie

14.02.2017 in München

Überblick

Nach über 100 Jahren befindet sich die Automobilindustrie in einem nie zuvor erlebten Wandel. Die Digitalisierung und Elektrifizierung von Fahrzeug und Antriebsstrang lassen die klassische Aufteilung zwischen Zulieferern und Herstellern mehr und mehr verschwinden. Neue Wettbewerber aus dem Internet-, Telekommunikations- und Verbraucherelektroniksegment werden zu Integratoren von wesentlichen Komponenten, Systemen oder sogar ganzen Fahrzeugen.

Fahrerassistenzsysteme auf dem Weg zum autonomen Fahren revolutionieren Bordnetze, Fahrzeugrechner und Bedienoberflächen. Die Mobilität der Zukunft wird jetzt gestaltet. Weit über das Auto hinaus – Infrastruktur, Lebensräume und Lebensgewohnheiten inklusive.

Wie bereits heute wird auch künftig zwischen Marktteilnehmern unterschieden werden, welche am automobilen Mobilitätsgeschäft teilnehmen, und solchen, die dieses maßgeblich beeinflussen.
Auskömmliche Margen werden sich in der klassischen automobilen Wertschöpfungskette auch weiterhin nur durch Technologie und globale Präsenz erwirtschaften lassen. Aufgrund der steigenden Komplexität vieler für die Mobilität von morgen wesentlicher Produkte, als auch der anhaltende Preisdruck auf dem Massengeschäft wird die Konsolidierung der Branche rapide weitergehen.

Dies betrifft Zulieferer und Hersteller gleichermaßen. Ob dies in Mega-Transaktionen wie in den vergangenen Jahren mündet bleibt dabei abzuwarten. Doch ist dies ein Umfeld, welches gerade bislang noch kleineren Spezialisten auch erhebliche Chancen bietet – im Verbund mit einem oder mehreren Partnern – eine zukunftsorientierte Ausgangsbasis für den Kampf um die Kunden, hier insbesondere die Endverbraucher, zu gewinnen.


 

Anfahrt

Süddeutscher Verlag GmbH (Hochhaus)
Hultschiner Straße 8
81677 München

TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Dienstag, 14. Februar 2017


Veranstaltungsort:

Süddeutscher Verlag GmbH (Hochhaus)
Hultschiner Straße 8
81677 München


Übernachtungsmöglichkeiten:

Angelo by Vienna House Munich Leuchtenbergring
Leuchtenbergring 20
81677 München
Tel.: +49 89 189086-0
Fax: +49 89 189086-174
E-Mail: info.angelo-leuchtenbergring@viennahouse.com
www.viennahouse.com

Bitte reservieren Sie direkt im Hotel unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen”. Wir halten Zimmerkontingente bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin für Sie bereit!


Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. beträgt: 995 €

Die Teilnahmegebühr beinhaltet folgende Leistungen:

  • Seminarteilnahme
  • Arbeitsunterlagen
  • Erfrischungsgetränke in den Pausen
  • Mittagessen
  • Teilnahme am abendlichen Get-Together

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung.


Absagen:

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nicht erscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150,- Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen.Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Martin_Ingo

Projektleitung

Ingo Martin
E-Mail: ingo.martin@sv-veranstaltungen.de


Organisation & Anmeldung

Petra Kandra
externe Mitarbeiterin – Konferenzmanagement
Tel.: +49 8191 125-464
Fax: +49 8191 125-97464
E-Mail: petra.kandra@sv-veranstaltungen.de