Finanzen

Fachbereich Finanzen
Fachbereich Versicherungen

Finanzgründerreihe

02.03.2016 in Frankfurt am Main

Überblick

Die digitale Revolution spielt in der Finanzbranche eine immer größere Rolle. Nicht nur im englischsprachigen Raum, sondern mittlerweile auch in Europa entstehen täglich neue Geschäftsideen, mit denen Gründer den traditionellen Banken und Fonds das Geschäft abjagen wollen, oder es ergänzen wollen. Die Süddeutsche Zeitung startete 2015 die Finanzgründerreihe. Ausgewählt werden dafür die innovativsten Start-ups, die sich mit Finanzen beschäftigen. Damit soll der Dialog über die Fintech-Branche intensiviert werden. Kriterien bei der Auswahl sind Wissen, Innovationsgrad der Idee, Profitabilitätschancen, Mehrwert für den Kunden und Bedeutung für den Finanzsektor.

Der Fachbeirat hat mit

Azimo

ein Fintech ausgewählt, dessen Idee begeistert hat und das im Programm näher vorgestellt wird.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Einreichern für die zahlreichen spannenden Beiträge und freuen uns auf die Diskussion und den Austausch vor Ort.

Ausgewählt wurde anhand folgender Kriterien:

  • Innovationstiefe der Gründungsidee
  • Marktpotenzial und die Umsetzbarkeit der Idee
  • Qualifikation des Teams

FinTech Beirat

Im FinTech Beirat zur Auswahl der SZ-Gründer sitzen: 


Achleitner_Ann-Kristin_sw

Ann-Kristin Achleitner

Professorin für Unternehmensfinanzierung /Venture Capital

TU München


Hach_Wolfgang_sw

Wolfgang Hach

Partner

Roland Berger


Reitz_Martin_sw

Martin Reitz

CEO Deutschland

Rothschild


Rexer_Andrea_sw_Homepage

Andrea Rexer

Teamleiterin Finanzen

Süddeutsche Zeitung

Einreicher 2016

aktienassistent
azimo_logo

BankingCheck_Logo_v8_RGB

 
Barzahlen_Logo

BillPay_Logo

BUX_Logo

 
Cashboard_Logo_Presse

CashCloud_Logo_RZ3_App.indd

Creditshelf

 
cringle_logo_300dpi

CRXMarkets_Logo

Deposit_Solutions_Logo

 
Diversifikator_Logo

Exporo-Logo-300x300

family-office-s_logo_rz_03b

 
feelix_logo_V3

FinanceFox_Logo

finapi

 
FINN

fintecsystems-logo

fintura_logo

 
Ginmon_Logo

GiroMatch_Logo

greenxmoney_logo

 
Druck

Knip_Logo

Lendico_Web_logo

 
lendstar_logo

LIQID-Logo

NDGIT-Logo-RGB180trp

 
OnFinTur_Logo

OptioPay_logo_mintblk PNG

savedo_logo

 
savedroid_logo

scalable_logo

SwipeStox_Logo

 
Tabbt_Logo_green

WeltSparen_Logo
YukkaLab_Logo

Was will die Finanzgründerreihe erreichen?

Die digitale Revolution spielt in der Finanzbranche eine immer größere Rolle. Nicht nur im englischsprachigen Raum, sondern mittlerweile auch in Europa entstehen täglich neue Geschäftsideen, mit denen Gründer den traditionellen Banken und Fonds das Geschäft abjagen wollen, oder es ergänzen wollen. Die Süddeutsche Zeitung hat daher die Finanzgründerreihe gestartet. Ausgewählt werden dafür die innovativsten Startups, die sich mit Finanzen beschäftigen. Damit soll der Dialog über die Fintech-Branche intensiviert werden. Kriterien bei der Auswahl sind wie innovativ die Idee des Unternehmens ist, wie qualifiziert das Team ist und welches Marktpotenzial das Startup hat.

Die Finanzgründer werden kostenfrei zum SZ-Finanztag am 1. und 2. März 2016 eingeladen, und das ausgewählte Unternehmen wird in das Programm eingebunden.

Ansprechpartner

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Garrels_Claudia

Projektleitung

Claudia Garrels
E-Mail: claudia.garrels@sv-veranstaltungen.de


Raith_Sandra

Marketing

Sandra Raith
Tel.: +49 8191 125-111
Fax: +49 8191 125-97111
E-Mail: sandra.raith@sv-veranstaltungen.de