Fachbereich Finanzen
Fachbereich Versicherungen

SZ-Kapitalanlagetag 2017

03.04. bis 04.04.2017 in München

Überblick

Ertragsquellen und Konzepte im aktuellen Niedrigzinsumfeld


Moderation:

Andrea Rexer, Teamleiterin Finanzen/Geld, Süddeutsche Zeitung
Herbert Fromme, Versicherungskorrespondent, Süddeutsche Zeitung


Institutionelle Investoren stehen nach wie vor vor der großen Herausforderung trotz negativer Zinsen und zahlreicher Regulierungsvorschriften eine ausreichende Rendite zu erzielen. Nach dem Erfolg des ersten SZ-Kapitalanlagetages bietet Ihnen die Süddeutsche Zeitung am 3. und 4. April 2017 in München wieder ein Diskussionsforum an, um mit renommierten und erfahrenen Experten den Paradigmenwechsel sowie neue Formen des Asset Managements auf oberster Ebene zu diskutieren. Informieren Sie sich über innovative Investment Strategien und diskutieren Sie mit unseren Experten unterschiedliche Ansätze und Asset-Strategien.
 

Themenschwerpunkte | SZ Kapitalanlagetag

  • Krisenhaftigkeit und Volatilität der Märkte – Auswirkungen auf die Anlagepolitik von Investoren
  • Regulation und Aufsicht: Was muss, was soll, was darf?
  • Ein Jahr Solvency II und die Auswirkungen
  • Anlagen in Alternative Investments und aktuelle Herausforderungen für das Risikomanagement
  • Risikomanagement versus Overlay zur Steuerung des Portfolios
  • Infrastruktur-Investments – Aktuelle Erfahrungen und Aussichten für die Zukunft
  • Investieren in Private Debt für institutionelle Anleger
  • Optionen bei Immobilien-Investments
  • Ersetzen Institutionelle Investoren langfristig Banken?

 

Tauschen Sie sich dazu mit Entscheidern aus Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerken, FinTechs sowie hochrangigen Vertretern aus Politik und Wissenschaft aus.

Anfahrt

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
Maximilianstraße 17
80539 München

Fachbeirat

Wir danken dem Fachbeirat für seine Mitwirkung und Unterstützung:

  • Michael Busack, Geschäftsführender Gesellschafter, Absolut Research GmbH
  • Dr. Arne Holzhausen, Group Economic Research, Allianz SE
  • Professor Dr. Christoph Kaserer, Lehrstuhl für Finanzmanagement und Kapitalmärkte, Technische Universität München
  • Dr. Joachim Kayser, Rechtsanwalt, Partner, Alternative Investment Group PricewaterhouseCoopersAG
  • Dr. Rüdiger von Kollmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates, SOLUTIO AG
  • Joachim Meyer, Geschäftsführer, Meyer & Cie.
  • Professor Dr. Stefan Mittnik, Institut für Statistik, Ludwig-Maximilians-Universität (LMU)
  • Professor Dr. Bernd Rudolph, Vorsitzender des Vorstands, Münchner Finance Forum e.V.

Impressionen


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Viktoria Reichelt
Tel.: +49 8191 125-501
Fax: +49 8191 125-97501
E-Mail: viktoria.reichelt@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin:

Montag, 03. und Dienstag, 04. April 2017


Veranstaltungsort:

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski
Maximilianstraße 17
80539 München
www.kempinski.com
reservations.vierjahreszeiten@kempinski.com
Tel.: +49 89 / 2125-2700
Fax: +49 89 / 2125-2777

(Einzelzimmer ab 250 €)
Bitte reservieren Sie Ihr Hotelzimmer direkt im Hotel unter dem Stichwort „SV-Veranstaltungen“. Ein begrenztes Zimmerkontingent steht bis zum 06.03.2017 für Sie zur Verfügung.


Teilnahmegebühr:

1.190 € zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Arbeitsunterlagen, Erfrischungen, Mittagessen und Vorabendveranstaltung für Mitarbeiter von institutionellen Investoren.

1.490 € zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Arbeitsunterlagen, Erfrischungen, Mittagessen und Vorabendveranstaltung für Mitarbeiter aus Dienstleistungs- oder Beratungsunternehmen.

Frühbucherrabatt:
Bei Anmeldung bis zum 16. Dezember 2016 gewähren wir einen Sonderrabatt in Höhe von 100 € auf die Teilnahmegebühr.


Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter dem Reiter “Anmelden” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie die Rechnung die vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.

Der Kongress spricht Vorstände, Aufsichtsräte, Geschäftsführer, Asset Manager und Top-Führungskräfte aus Versicherungen, Pensionskassen, Versorgungswerken sowie der Industrie an. Weiterhin sind Banken und Investment-Unternehmen sowie Asset Management- und Fonds-Gesellschaften angesprochen.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ein Teilnahmeplatz erst dann für Sie reserviert ist, wenn Sie von uns eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung erhalten, die Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn begleichen.

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet, es kann jedoch kostenfrei ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit 150 € berechnet. Anmeldungen und Stornierungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und / oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutz:

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Heker_Anja_sw_Homepage

Projektleitung

Anja Heker
externe Mitarbeiterin – Projektmanagement
E-Mail: a.heker@heker-events.com


Garrels_Claudia

Claudia Garrels
E-Mail: claudia.garrels@sv-veranstaltungen.de


Bumann_Jana

Organisation & Anmeldung

Jana Bumann
Tel.: +49 8191 125-104
Fax: +49 8191 125-97104
E-Mail: jana.bumann@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Viktoria Reichelt
Tel.: +49 8191 125-501
Fax: +49 8191 125-97501
E-Mail: viktoria.reichelt@sv-veranstaltungen.de