6. Anwenderkonferenz Smart Maintenance für Smart Factories

06.04. bis 07.04.2022 | München & digital

Wie Digitalisierung die Instandhaltung verändert

  • Überblick

    Zwei Tage zur Zukunft der Instandhaltung

    Künstliche Intelligenz, Datennutzung, Predictive Maintenance, Robotik, Automatisierung – in der Instandhaltung hat die Zukunft Einzug gehalten. Aber wie werden alle diese Technologien und Assets intelligent, gewinnbringend und OEE-steigernd genutzt?

    Das klären wir auf unserem zweitägigen Kongress Smart Maintenance am 6. und 7. April 2022 in München.
    Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft teilen in exklusiven Vorträgen mit den Teilnehmern die neusten Forschungsergebnisse und Praxisbeispiele. Dazu kommt eine genau auf die Teilnehmer zugeschnittene Führung bei Voith Turbo durch die Instandhaltungsexperten des Unternehmens. Für Fachgespräche und die Pflege des Netzwerkes gibt es auf der Abendveranstaltung noch ausreichend Gelegenheit.

    Seien Sie also dabei, wenn das Fachmagazin und SV Veranstaltungen die spannendsten Profis und aktuellsten Erkenntnisse aus der Instandhaltungsbranche in SZ-Hochhaus nach München holen.

    Themenblöcke

    • KI und Predictive Maintenance
    • Robotik in der Instandhaltung
    Fachbeirat
    Prof. Dr. Ralph Riedel

    TU Chemnitz

    Fachbeirat
    Dr. Frank Ryll

    Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung

    Fachbeirat
    Bernhard Strack

    FIR e.V. an der RWTH Aachen

    Moderator
    Stefan Weinzierl

    Redakteur Instandhaltung

    Ihr Kontakt:

    Franziska Blume

    Bereichsleitung / Projektleitung Produktion
    Beruflich treibt sie das Vertrauen an, dass man im Team alles schaffen kann. Privat ist ihr wichtigster Antrieb ihre Familie.

    Patrick Säckler

    Konferenzmanagement / PCO
    Als Kind träumte er davon Hotelmanager zu werden. Im Konferenzmanagement organisiert er viele abwechslungsreiche Events in den schönsten Hotels.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.
  • Anmeldung
  • FAQ - Virtuelle Veranstaltung
  • Informationen
  • Sprecher*innen 2019
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse