SZ-Kapitalan­lagetag 2021

14.09. bis 15.09.2021 | München und digital

Neustart nach der Corona-Krise im Asset-Management Chancen und Strategien für institutionelle Investoren

  • Überblick

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist sowohl in präsenz als auch digital möglich.

    Wie geht es weitere nach der Corona-Krise? Fällt die Finanzbranche in die alten Muster zurück oder stehen die Zeichenauf Neuanfang? Wie sieht das „New Normal“ aus und was wird 2022 anders sein als 2019? Wohin steuern die Kapitalmärkte? Wer sind Gewinner und Verlierer und wie entwickeln sich die einzelnen Asset-Klassen? Was kommt bei Regulierung und ESG? Und welche Auswirkungen bringen die Wahlen 2021? Was bedeutet das für die Altersvorsorge und die Digitalisierung von Vermögenswerten?

    Diese Fragen stehen im Zentrum des 6. SZ-Kapitalanlagetages, der am 14. und 15. September 2021 in München und in virtueller Form stattfindet – dann hoffentlich auch wieder als Präsenzveranstaltung, bei der sich Branchenexperten und Investoren mit Politik, Aufsicht und Wissenschaft zu den aktuellen Herausforderungen im Umfeld der Branche austauschen.

    Zu den diesjährigen Themenschwerpunkte zählen:

    • Wie kann der Neustart nach der Krise gelingen? Chancen und Herausforderungen für Investoren und Marktteilnehmer
    • The New Normal: wie sieht der dringend notwendige Strategie- und Kulturwandel nach der Coronakrise aus?
    • Kapitalmarktausblick 2021 / 2022 – Paradigmenwechsel in den Kapitalamärkten
    • Klimawandel, ESG und Nachhaltigkeit als Chance für ein neues Asset-Management
    • Neuerungen in der Asset-Allocation: Portfoliostrukturierung und effektives Risikomanagement – sinnvolle und marktgerechte Ausrichtung des Portfolios
    • Illiquide Asset-Klassen – regulatorischer Rahmen und aktuelle Strategien für Infrastrukturinvestments (Energiesektor, e-mobility, digitale Infrastruktur und Immobilien)
    • Neue Trends im Bereich Alternative Investments, Blended Finance und Private Debt
    • Aktuelle Entwicklungen bei liquiden Assets
    • Ausblick digitale Währungen

    Ihr Kontakt:

    Claudia Garrels

    Bereichsleitung / Projektleitung Energie & Finanzen & Versicherungen
    Früher lag für sie das Glück auf dem Rücken der Pferde, heute machen sie faszinierende Persönlichkeiten und ihr Team beruflich glücklich.

    Kathrin Schricker

    Konferenzmanagement / PCO
    „Explore the World“ ist Ihr Lebensmotto! Bei ihren vielen Reisen, wie auch im Konferenzmanagement, lernt sie gerne interessante Menschen kennen.

    Katharina Krines

    BereichsleitungSponsoring & Fachausstellung / Leitung Sales
    Dolce vita, savoir vivre oder very British: Die Kulturwirtin verkauft (sich) auch auf internationalem Veranstaltungs-Parkett bestens.

    Sponsoren

    Impressionen

    Entdecken Sie in unserer Bildergalerie die aufregendsten Highlights und schönsten Impressionen der Veranstaltung 2020!

    Moderation und Vorsitz
    Herbert Fromme

    Süddeutsche Zeitung

  • Anmeldung aus dem Inland
  • Anmeldung aus dem Ausland
  • FAQ - Virtuelle Veranstaltung
  • Informationen
  • Sprecherinnen & Sprecher
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse