Fachbereich Umwelt und Sicherheit

28. Münchner Gefahrgut-Tage

07.05. bis 09.05.2018 in München

Teilnahme sichern

Anmelden

Presseregistrierung

Überblick

Kommen Sie vom 7. bis 9. Mai 2018 nach München, wenn es wieder heißt: Herzlich willkommen zu den Gefahrgut-Tagen für Praktiker!

Zum 28. Mal bieten wir Ihnen ein einzigartiges Forum für Information, Austausch und Diskussion aus dem gebündelten Know-how der europäischen Gefahrgut-Experten: Die vielfältigste Gefahrgutveranstaltung in Deutschland ist ein Spiegelbild der Themenvielfalt des Gefahrgutrechts. Wir freuen uns auf Sie.


In Plenarvorträgen, Parallelforen und Symposien werden wir uns mit aktuellen Themen auseinandersetzen, begleitet von einer Fachausstellung zur weiteren Information. Die abendliche Preisverleihung des Innovationspreises Gefahr/gut bietet einen würdigen Rahmen zum Netzwerken.

Stellen Sie sich Ihr eigenes Programm zusammen, das Ihrem Bedarf entspricht – mit individuellen Buchungsmöglichkeiten sowie mit Rabatten für Frühbucher und Behörden. Lassen Sie es uns bitte wissen, wenn Sie mit mehreren Personen kommen wollen, gerne bieten wir Ihnen in diesem Fall Sonderkonditionen an.

Anfahrt

HolidayInn Munich City-Centre
Hochstraße 3
81669 München

Anreise mit der Deutschen Bahn

Erfolgreich ankommen.

mdb_227925_veranstaltungsticket_ohne-preisangabe

Unser Tipp: Entspannt ankommen – nachhaltig reisen. Buchen Sie jetzt den Best-Preis der Deutschen Bahn!

Das Extra für Sie als Teilnehmer! Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof.

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):

  • 2.Klasse 49,50 €
  • 1.Klasse 79,50 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):

  • 2.Klasse 69,50 €
  • 1.Klasse 99,50 €

Das Angebot gilt bis zum 31.12.2018

Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das garantiert günstigste Ticket. Wir bieten Ihnen eine Übersicht aller Bahn-Angebote auf Ihrer Wunschstrecke.

Hier geht es zur Buchung :

Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr.

Alle Informationen zum DB Veranstaltungsticket finden Sie hier.

Referenten


Tagungsleitung:

Dipl.-Verw. Betriebsw. (FH) Jörg Holzhäuser


Hans-Leo Bock

Bock Rechtsanwälte


Sigurd Ehringer

SE-LogCon


Norbert Eskofier

Fortbildungsinstitut der Bayerischen Polizei


Stephan Feichtner

SAFETY Training Plus GmbH


Sylvia Gadomski

AVIATICS Cost & Safety Management GmbH & Co. KG


Gerhard Haller

Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Feldkirch


Klaus Hein

Gefahrgutbüro Hein


Andreas Heringklee

Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth


Birgit Jansen

GGSB.eu


Dr. Kamilla Kátó

Katona & Partner Rechtsanwälte


Eva Kessler

3M Deutschland GmbH


Bernhard Kiefer

Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd


Bernd Kontenak

Bayer AG


Holger Lemmer

Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW


Hermann Plasa

So Geht‘s GmbH


Ralph Mengwasser

Swiss Safety Center AG


Irena Meyer

Chem-Safe Consultants UG


Ingo Nippe

Autobahnpolizeiinspektion


Michael Rannenberg

Universität Stuttgart


Frank Rex

Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen


Ken Rohlmann

Hapag-Lloyd AG


Marek Rozycki

Gefahrgutbeauftragter


Gertrud Schallerbauer

SAFETY Training Plus GmbH


Erwin Sigrist

scienceindustries – Wirtschaftsverband Chemie Pharma Biotech

Rückblick 2017


KOOPERATIONSPARTNER

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz als Kooperationspartner der Veranstaltung.


Fragen zu Kooperationsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gerne:

Verena Klein
Tel.: +49 8191 125-254
Fax: +49 8191 125-97254
E-Mail: verena.klein@sv-veranstaltungen.de


Medienpartner



Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Alexandra Nämack
Sponsoring & Fachausstellung
Tel.: +49 8191/125-308
Fax: +49 8191/125-97308
E-Mail: alexandra.naemack@sv-veranstaltungen.de


Sponsor

Die TÜV SÜD Akademie ist einer der führenden europäischen Aus- und Weiterbildungspartner für Industrie, Handwerk, Handel, öffentliche Dienste und Privatpersonen. Das Weiterbildungsprogramm umfasst aktuell mehr als 600 Seminarthemen aus den Bereichen Management und Technik. Innovative Produktentwicklung, professionelle Wissensvermittlung und flexible Lösungen für Unternehmenskunden zeichnen die TÜV SÜD Akademie aus. Darüber hinaus bietet die TÜV SÜD Akademie alle Seminarthemen weltweit als Inhouse-Schulungen für Unternehmen. Bei der TÜV SÜD Akademie erworbene Qualifikationen und zertifizierte Abschlüsse erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und genießen deshalb nicht nur in der Wirtschaft weltweites Ansehen. Als Arbeitnehmer können Sie damit Ihre Chancen im Unternehmen und auf dem Arbeitsmarkt
entscheidend verbessern.


Aussteller

Folgende Unternehmen sind bereits angemeldet und informieren Sie vor Ort über ihre Produkte und Dienstleistungen:



TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin

Montag, 07. Mai bis Mittwoch, 09. Mai 2018


Veranstaltungsort

Holiday Inn Munich – City Centre
Hochstr. 3
81667 München
Tel: +49 89 4803 4444
S-Bahn-Haltestelle „Rosenheimer Platz“


Übernachtungsmöglichkeiten:

Holiday Inn Munich – City Centre
Hochstr. 3
81667 München
Tel: +49 89 4803 6212
E-Mail: postoffice@muchb.holidayinn.com.
www.holidayinn.com

S-Bahn-Haltestelle „Rosenheimer Platz“

Übernachtungsmöglichkeit besteht im Tagungshotel zum Vorzugspreis von 139 € /EZ inkl. Frühstück.

Das Zimmerkontingent ist begrenzt und bis ca. 4 Wochen vor Veranstaltungstermin unter dem Stichwort “SV Veranstaltungen” oder „Gefahrgut-Tage“ abrufbar.

Bei Bedarf befinden sich in der fußläufigen Umgebung auch weitere kleine Hotels und Hostels, die günstige Übernachtungen anbieten.


Teilnahmegebühr:

Die reguläre Teilnahmegebühr für die 28. Münchner Gefahrgut-Tage beträgt 1390 € zzgl. gesetzl. MwSt. Für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungstagen beträgt die Teilnahmegebühr:
1. und 2. Kongresstag = 990 € zzgl. MwSt.
3. Kongresstag = 690 € zzgl. MwSt.

Nutzen Sie den Frühbucherpreis bis zum 4. März 2018 – der Preis für das Komplettangebot reduziert sich auf 1290 € zzgl. MwSt!

Behördenvertreter erhalten einen Rabatt von 20% auf die jeweilige Teilnahmegebühr. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Sonderkontingent für Nachwuchskräfte
Für junge Nachwuchskräfte bieten wir für diese Tagung ein kostenfreies Sonderkontingent an. Sie können sich dafür bei Theresa Schneider unter theresa.schneider@sv-veranstaltungen.de bewerben oder einen jungen Kollegen/Kollegin vorschlagen.


Anmeldung

Ihre Anmeldung erbitten wir unter dem Reiter “Anmeldung” vorzunehmen.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung übersenden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung, die Sie bitte vor Veranstaltungsbeginn begleichen.

Bei Absagen nach der Stornofrist (14 Tage vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen, wird die volle Teilnahmegebühr berechnet. Es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit € 150 Verwaltungsgebühr berechnet. Stornierungen und Anmeldungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutzhinweis

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH zum Zwecke der Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Darüber hinaus werden Sie gelegentlich von der SV Veranstaltung GmbH über eigene ähnliche Angebote oder Dienstleistungen (z.B. gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, 86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen. Bitte beachten Sie unsere AGB.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Jenssen_Maria

Projektleitung

Maria Jenssen
E-Mail: maria.jenssen@sv-veranstaltungen.de



Organisation & Anmeldung

Tim Wellmann
Tel.: +49 8191 125-120
Fax: +49 8191 125-97120
E-Mail: tim.wellmann@sv-veranstaltungen.de



Sponsoring & Fachausstellung

Alexandra Nämack
Tel.: +49 8191 125-308
Fax: +49 8191 125-97308
E-Mail: alexandra.naemack@sv-veranstaltungen.de