37. Münchner Gefahrstoff- und Sicherheits-Tage

24.11. bis 26.11.2021 | München und digital

Fachkongress für Umwelt-, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit

  • Überblick

    Vieles hat sich durch Corona verändert – der Bedarf an Information, Austausch und Begegnung bleibt. Daher freuen wir uns sehr, Ihnen mit unseren 37. Gefahrstoff-Tagen wieder ein einzigartiges Forum für Wissensvermittlung und Ehrfahrungsaustausch aus dem gebündelten Know-How bekannter Gefahrstoff- und Sicherheitsexperten anbieten zu können und zwar als Präsenzkongress in München, natürlich gemäß der geltenden Hygienerichtlinien umgesetzt.
    Wir werden den Kongress und die Fachausstellung als Hybrid-veranstaltung durchführen – d.h. mit Referent*innen, Expert*innen und Teilnehmer*innen vor Ort sowie einem Livestream für all diejenigen, die das Kongressgeschehen lieber digital verfolgen möchten

    In Plenarvorträgen, Praxisseminaren und einer Fachdiskussion werden aktuelle Themen von Referenten aus
    Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung beleuchtet und Sie erhalten einen praxisnahen und professionellen Einblick in aktuelle Fragen zu Gefahrstoffen. Tauschen Sie sich mit den Teilnehmern und Ausstellern aus und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

    Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen unser begrenztes Kartenkontingent für Nachwuchskräfte –
    Sie können sich dafür bei Patrick Säckler bewerben oder eine(n) junge(n) Kollegin/Kollegen dafür vorschlagen.

    Wir laden Sie ein, sich in den Vorträgen und Diskussionen aktiv mit Ihren Fragen einzubringen, damit Sie aus der Praxis zur Weiterentwicklung von Vorschriften beitragen können.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Hier finden Sie einen Rückblick zu den 36. Münchner Gefahrstoff- und Sicherheitstagen!

    Tagungsleitung & Moderation
    Dr. Astrid Smola

    Bundesministerium für Arbeit und Soziales

    Tagungsbeirat und Co-Moderation
    Dr. Birgit Stöffler

    TU Darmstadt

    Tagungsbeirat und Co-Moderation
    Prof. Dr. Anke Kahl

    Bergische Universität Wuppertal

    Ihre Themenschwerpunkte u.a.:

    • Aktuelles zur Gefahrstoff-Verordnung
    • Neues zur Grenzwertsetzung: national und auf EU-Ebene
    • Regulation von Advanced Materials
    • Zusammenspiel von eSDS unter REACH und der Gefährdungsbeurteilung im Arbeitsschutz
    • Europäische Chemikalienstrategie

    Ihr Kontakt:

    Maria Jenssen

    Projektleitung / Energie & Umwelt & Sicherheit
    Für Ihren Traumberuf Jetpilotin haben die Physikkenntnisse nicht ausgereicht – dafür pilotiert sie jetzt jede Veranstaltung mit Präzision.

    Patrick Säckler

    Konferenzmanagement / PCO
    Als Kind träumte er davon Hotelmanager zu werden. Im Konferenzmanagement organisiert er viele abwechslungsreiche Events in den schönsten Hotels.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.
  • Anmeldung aus dem Inland
  • Anmeldung aus dem Ausland
  • Virtuelle MGST
  • Informationen
  • Sprecher*innen
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse