Fachbereich Automobil

4. Internationaler Fachkongress: Bordnetze im Automobil

08.03. bis 09.03.2016 in Ludwigsburg

Überblick

Ludwigsburg ist DER Treffpunkt zum Netzwerken und zum fachlichen Austausch über Trends und Entwicklungen für alle Bordnetzspezialisten. 2015 waren bereits mehr als 300 Teilnehmer und 25 Aussteller und Sponsoren vor Ort. Auch für 2016 haben wir uns viel vorgenommen und möchten Sie einladen, sich den Termin schon einmal im Kalender vorzumerken oder bereits Ihre Anmeldung direkt vorzunehmen.

Für den 4. Internationalen Fachkongress Bordnetze im Automobil am 08. und 09. März 2016 im Forum am Schlosspark, Ludwigsburg, konnten wir erneut ein sehr ansprechendes Programm für Sie zusammenstellen.

Erleben Sie Keynotes von Leitern der Bordnetzentwicklung von AUDI, BMW, Daimler und Volkswagen. Erfahren Sie aus erster Hand, wie Automobilhersteller, Zulieferer und Forschungsinstitute aus der Automobilbranche aktuelle Herausforderungen automobiler Bordnetze aufgreifen und damit umgehen.

Titelmotiv_Bordnetz_BMW_2016

Erwarten Sie spannende Beiträge von:
AUDI AG + BMW Group + Daimler AG + DRÄXLMAIER Group + Fujikura Automotive Europe GmbH + Gebauer & Griller Kabelwerke + Kostal Kontakt Systeme + LEONI Bordnetzsysteme + MD Elektronik + Mentor Graphics + TE Connectivity + Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG + Robert Bosch GmbH + SEI ANTech + SILVER ATENA + TU Dortmund + Volkswagen AG

Unserer Abendveranstaltung, am Ende des ersten Fachkongresstages, lädt zum Vertiefen der tagsüber geknüpften neuen und alten Kontakte ein. Wir bieten Ihnen dazu einen idealen Rahmen mit musikalischer Untermalung, Cocktailbar, großem Abendessen und einem Künstler, der auch Sie garantiert in seinen Bann schlagen wird. Sie dürfen gespannt sein, was wir uns für Sie ausgedacht haben!

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Kollegen in Ludwigsburg begrüßen zu dürfen!

Schwerpunktthemen 2016:

  • Neue Mehrspannungs-Bordnetz-Architekturen
  • Neue Architekturen für die schnelle Datenübertragung
  • Elektronische Absicherung in neuen Bordnetz-Architekturen
  • Fehlertolerante Bordnetzauslegung für autonomes Fahren
  • Die Beherrschung der Komplexitätssteigerung
  • Alu-Crimpverbindungen
  • High Performance Kontaktsysteme

 

Hier finden Sie als Rückblick den Pressetext zum 3. Internationalen Fachkongress Bordnetze im Automobil. 

Anfahrt

Forum am Schlosspark Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg

Rückblick 2016


Fachbeirat


Bogner_Rainer

Rainer Bogner

Sumitomo Electric Bordnetze GmbH


Dambacher_Frank

Frank Dambacher

Porsche AG


Hornfeck_Udo_LEONI_internet

Udo Hornfeck

LEONI Bordnetz-Systeme GmbH


Langhoff_Wolfgang

Dr. Wolfgang Langhoff

Kromberg & Schubert GmbH & Co. KG


Meisenzahl_Johannes

Johannes Meisenzahl

BMW Group


Milke_Ralf

Ralf Milke

Volkswagen AG


Popp_Patrick

Dr. Patrick Popp

TE Connectivity Germany GmbH


Prechler_Reinhard

Reinhard Prechler

AUDI AG


Scheidhammer_Georg

Georg Scheidhammer

Dräxlmaier Group


Sterler_Georg

Georg Sterler

ehem. AUDI AG


Sponsoring und Fachausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, und präsentieren Sie Ihr Unternehmen ohne Streuverluste dem anwesenden Fachpublikum – Ihrer Zielgruppe. Die angenehme und persönliche Atmosphäre der Veranstaltung bietet optimale Voraussetzungen für einen Kontakt mit den Teilnehmern.

Seien Sie dabei, und vertiefen Sie den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens durch direkte Präsenz mit einem Ausstellungsstand!

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab, und überraschen Sie Ihre zukünftigen Kunden mit einem individuellen Präsentationskonzept.


Fragen zu Sponsoring & Fachausstellung beantwortet Ihnen gerne:

Stürzl_Sebastian

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuerzl@sv-veranstaltungen.de


TEILNAHMEDETAILS

Veranstaltungstermin

Dienstag, 08. März und Mittwoch, 09. März 2016


Veranstaltungsort

Forum am Schlosspark Ludwigsburg
Stuttgarter Straße 33
71638 Ludwigsburg


Zimmerreservierung

Leider sind alle unsere Zimmerkontingente bereits ausgebucht.

Bitte wenden Sie sich bzgl. Zimmerempfehlungen an die örtliche Tourist Information:
Tel.: +49 7141 910-2252; touristinfo@ludwigsburg.de


Teilnahmegebühr

Die reguläre Teilnahmegebühr für den 4. Internationaler Fachkongress Bordnetze im Automobil beträgt 1.795 € zzgl. gesetzl. MwSt. Bis zum 29. Januar 2016 erhalten Sie auf Ihre Anmeldung 100 € Frühbucherrabatt. Die Teilnahmegebühr schließt folgende Leistungen ein:

  • Konferenzteilnahme
  • Dokumentation
  • Erfrischungen in den Pausen
  • Mittagessen an beiden Tagen
  • Abendveranstaltung am ersten Konferenztag

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter “Anmeldung” an. Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung sind Sie als Teilnehmer registriert und erhalten eine schriftliche Bestätigung sowie eine Rechnung, welche vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen ist.

Bei Absagen nach dem dem Stornotermin (2 Wochen vor Veranstaltung) oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet; es kann jedoch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden. Stornierungen vor diesem Termin werden mit 150 € Verwaltungsaufwand berechnet. Alle Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Teile räumlich und/oder zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch kurzfristig abzusagen.


Datenschutzhinweis

Ihre persönlichen Angaben werden von der SV Veranstaltungen GmbH (evtl. mit Hilfe von Dienstleistern) zum Zwecke der schriftlichen Kundenbetreuung (z.B. Anmeldebestätigung, Informationen über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen) verarbeitet. Wir nutzen außerdem Ihre Daten für unsere interne Marktforschung. Falls wir als Dienstleister tätig sind, gilt das gleiche für unsere Partnerunternehmen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, werden Sie gelegentlich von uns über gleiche oder ähnliche Veranstaltungen per E-Mail informiert. Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten schriftlich bei Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH, Justus-von-Liebig-Str. 1, D-86899 Landsberg oder mittels E-Mail an info@sv-veranstaltungen.de zu widersprechen. Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH wird Ihre Daten nicht an Dritte zu deren werblichen Nutzung verkaufen.

ANSPRECHPARTNER

Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 1
86899 Landsberg am Lech


Martin_Ingo

Projektleitung

Ingo Martin
E-Mail: ingo.martin@sv-veranstaltungen.de


Schneider_Theresa

Organisation & Anmeldung

Theresa Schneider
Tel.: +49 8191 125-229
Fax: +49 8191 125-97229
E-Mail: theresa.schneider@sv-veranstaltungen.de


Stürzl_Sebastian

Sponsoring & Fachausstellung

Sebastian Stürzl
Tel.: +49 8191 125-123
Fax: +49 8191 125-97123
E-Mail: sebastian.stuerzl@sv-veranstaltungen.de