17. Kongress ­Digitale Fabrik

20.09. bis 21.09.2022 | Nürnberg

Digitale Fabrik und digitalisierte Produktion wachsen zusammen

  • Überblick

    Vom 20. bis 21. September trafen sich rund 60 Experten aus Industrie und Wissenschaft auf dem 17. Fachkongresses Digitale Fabrik und diskutierten zum Digitalen Zwilling – vom vagen Konzept bis zur erfolgreichen Anwendung in den Unternehmen. Weitere Trendthemen standen im Fokus der Tagung, so wurden die Verlagerung von Team Center in Richtung Cloudanwendungen besprochen und Ansätze zum assistierten Planen.

    Sieger der Startup Challenge war die Firma Sinfosy, die zum Thema „Total Production Transparency innerhalb eines Tages“ pitchte.

    Weitere Highlights waren die virtuelle Werksführung bei der Fa. Siemens sowie die intensiven Round Table Diskussionen zum „Digitalen Zwilling und Anlage“ und „Digitaler Zwilling und Produkt“.

    Wir freuen uns auf die nächste Ausgabe im kommenden Jahr.

    Im Rundgang durch die virtuelle Fabrik erleben Sie, wie in industriellen Maßstäben hochautomatisiert Schuhsohlen mittels additiver Fertigung in hohen Stückzahlen produziert werden – und wie Siemens-Lösungen sowohl die Prozesse steuern, als auch volle Transparenz über alle relevanten Fabrik- und Prozessinformationen vermitteln.

    Top Themen

    • Digitaler Zwilling für Produkt, Anlage, Entwicklung und Produktion
    • Next Generation Planungstools: Ansätze zum assistierten Planen
    • Datenqualität/Datenmodellierung/Cloud Engineering
    • Startup Challenge

    Ihr Kontakt

    Franziska Blume

    Bereichsleitung / Projektleitung Produktion
    Beruflich treibt sie das Vertrauen an, dass man im Team alles schaffen kann. Privat ist ihr wichtigster Antrieb ihre Familie.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.

    Ramona Socher

    Konferenzmanagement / PCO
    Mit ihrer Arbeit will sie im besten Fall andere glücklich machen. Für sie persönlich bedeuten ihr Rad und ein gutes Buch ein kleines Stück Glück.
  • Informationen
  • Sprecher*innen
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung