• Automatisierung
  • Digitalisierung
  • Fabrik
  • Produktion

14. Fachkongress Digitale Fabrik – Transformation der Produktions­planung

09.10. bis 10.10.2018 in Berlin

  • Überblick

    Industrie 4.0 und Automatisierung:

    Industrie 4.0 und die Autonomisierung der Prozesse in der Fabrik finden neue Anwendungen. Wir erleben eine digitale Transformation der Produktionsplanung. Der digitale Zwilling schafft nicht nur den Abgleich mit der Realität, sondern eröffnet die Möglichkeiten neuer Planungsunterstützungen. Es entstehen vielfältige Cloud-Lösungen, die sich nun unter realen Anwendungsbedingungen bewähren.

    Fragen der digitalen Fabrik:

    Auf der Planungsebene stellen wir uns nun die Frage, wo wir den Digitalen Zwilling wirklich benötigen. Wie hilft der Digitale Zwilling am Beispiel von manuellen und automatisierten Montageprozessen? Wie lassen sich agile Planungsprozesse tatsächlich umsetzen?

    Mit diesen Themen werden wir uns auf dem 14. Fachkongress Digitale Fabrik auseinandersetzen.

    Einblick in eine digitale Fabrik:

    Ein Highlight ist die Werksführung im BMW Werk Berlin. Es ist das Leitwerk der internationalen BMW Motorradproduktion.
    Alleinstellungsmerkmale sind die hohe Volumenflexibilität der Fabrik, mit der konjunkturelle und saisonale Nachfrageschwankungen unmittelbar ausgeglichen werden können, eine erhebliche Modellflexibilität (Großserie bis Nischenmodelle), das wertschöpfungsorientierte Produktionssystem, nachfrageorientierte Arbeitszeitsysteme und eine hervorragende Lieferantensteuerung. Das Berliner Werk steht dabei für Innovationsgeist und kompromisslosen Qualitätsanspruch, verbunden mit Faszination und Leidenschaft.

    Freuen Sie sich mit uns auf den Besuch des Werkes!

    Moderator
    Prof. Dr.-Ing. Frank Mantwill

    HSU Hamburg

    Themenschwerpunkte

    • Digitaler Twin auf dem Weg zur digitalen Transformation – wo brauchen wir den Digitalen Zwilling?
    • Wie hilft der Digitale Zwilling der Produktionsplanung am Beispiel Intelligenter manueller Prozesse?
    • Technische Anforderungen zur Bereitstellung von Informationen/Augmented Reality
    • Agile Planungsprozesse und Umgang Produktänderung bis zur Umsetzung auf dem Shopfloor
    • Blick über den Tellerrand
    • Planungsassistenz
    Fachbeirat
    Dr.-Ing. Dennis Arnhold

    Schaeffler Technologies AG & Co. KG

    Fachbeirat
    Dr.-Ing. Thomas Bär

    Daimler AG

    Fachbeirat
    Frank J. Jelich

    Volkswagen

    Fachbeirat
    Horst Junk

    ADAM OPEL AG

    Fachbeirat
    Prof. Dr.-Ing. Frank Mantwill

    HSU Hamburg

    Fachbeirat
    Dr.-Ing. Olaf Sauer

    Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

    Fachbeirat
    Dr.-Ing. Wolfgang Schlögl

    Siemens AG

    Fachbeirat
    Jana Speidel

    EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG

    Fachbeirat
    Dr.-Ing. Robert Struck

    Volkswagen AG

    Ihre Ansprechpartner:

    Franziska Blume

    Bereichsleitung / Projektleitung Produktion
    Beruflich treibt sie das Vertrauen an, dass man im Team alles schaffen kann. Privat ist ihr wichtigster Antrieb ihre Familie.

    Ricarda Herrmann

    Konferenzmanagement / Teamleitung
    Früher wollte sie Kindergärtnerin werden. Heute strahlen sie statt Kinderaugen, die Siegeraugen der Gewinner von „Die Fabrik des Jahres“ an.
  • Anmeldung
  • Informationen
  • Kooperationspartner
  • Referenten
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse