16. Kongress ­Digitale Fabrik

30.09.2020 in virtueller Form

Digitale Fabrik und digitalisierte Produktion wachsen zusammen

  • Überblick

    Liebe Teilnehmer*in,
    aufgrund der aktuellen Situation um COVID-19 mussten wir unsere Präsenzveranstaltung in Hamburg leider absagen.
    Wir haben das ursprünglich geplante Programm in ein eintägiges Webinar überführt und würden uns freuen, Sie am Mittwoch, 30.09. von 9.00–15:00 Uhr online begrüßen zu dürfen.

    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung mit dem Link zum Webinar sowie nähere Erläuterungen zum Ablauf des Webinars.

    Der Fachkongress DIGITALE FABRIK findet in diesem Jahr bereits zum sechzehnten Mal statt und versteht sich seit jeher als das aktive Netzwerk zum Thema Digitale Fabrik.

    Unter dem Motto „Digitale Fabrik und digitalisierte Produktion wachsen zusammen“ werden Experten aus dem Umfeld Automotive und der Allgemeinen Industrie sowie aus der Forschung auch diesmal wieder über ihre Erfahrungen auf dem Weg zu einer durchgängigen Digitalisierungsstrategie berichten und dabei gängige Begriffe wie Digitalisierung, Digitale Fabrik und Digitaler Zwilling fundiert einordnen.

    Ein Hauptaugenmerk wird auf den Einfluss der Digitalisierung auf Planung, Produktion und Logistik gelegt:

    • Wie können mit Hilfe von Simulationen die Produktionsprozesse produktiv und ausfallsicher gestaltet werden?
    • Wie können digitale Assistenzen und Technologien sinnvoll in den Produktionsentwicklungsprozess und die Produktion eingebunden werden?
    • Wie kann über eine Virtuelle Inbetriebnahme ein reibungsloser Produktionsanlauf sichergestellt werden?
    • Welche Auswirkung haben Datendurchgängigkeit und eine intelligent vernetzte Toolkette auf das Anlagenengineering?
    • Welchen Mehrwert bieten KI und maschinelles Lernen auf dem Weg zur Smart Factory?
    • Welchen Einfluss haben Gaming Plattformen auf die Digitalisierung und den Digitalen Zwilling?

    Auch Cloud-Anwendungen spielen im Umfeld der Digitalisierung eine zunehmend größerer Rolle, so dass wir außerdem auch Erfolgsbeispiele für Cloud Engineering und die Industrial Cloud als Pendant zur Digitalen Produktionsplattform zeigen werden.

    Neugierig? Wir laden Sie herzlichst ein.
    Melden Sie sich jetzt an!

    Entdecken Sie in unserer Bildergalerie die aufregendsten Highlights und schönsten Impressionen der vergangenen Veranstaltung!

    Jetzt risikofrei Teilnahme sichern!

    Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren geänderten Stornobedingungen. Für alle im Jahr 2020 geplanten Veranstaltungen entfällt ab dem 01.04.2020 die Bearbeitungsgebühr bei Stornierungen von Teilnehmertickets. Bis 14 Tage vor Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich kostenfrei umzuentscheiden und Ihre Teilnahme zu widerrufen.

    Sponsor

    Themenschwerpunkte

    • Digitalisierung in Planung, Produktion und Logistik
    • Smart Factory/Modulare Fabrik
    • Digitaler Zwilling
    • KI und maschinelles Lernen
    • Datensicherheit und Standards
    • Cloud Services, Open Space und Cloud Engineering

    Ihr Kontakt

    Franziska Blume

    Bereichsleitung / Projektleitung Produktion
    Beruflich treibt sie das Vertrauen an, dass man im Team alles schaffen kann. Privat ist ihr wichtigster Antrieb ihre Familie.

    Alexandra Nämack

    Sponsoring & Fachausstellung / Sales Managerin
    An ihrer Arbeit schätzt sie, immer wieder spannende Menschen kennenzulernen. Bill Gates, Barack Obama und der Papst fehlen noch auf ihrer Liste.

    Mike Aschenbrenner

    Konferenzmanagement / Teamleitung
    Sein Rezept gegen stressigen Büroalltag: Musik von Jonny Cash oder italienische Gassenhauer und dazu eine Runde Fußball mit den Kollegen.
  • Anmeldung
  • Informationen
  • Sprecher*innen
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse