SZ-NACHHALTIGKEITS­FORUM 2020

12.02. bis 13.02.2020 in München

Sustainable Finance und Impact Investing als wesentliche Treiber für die Umsetzung der SDGs

  • Überblick

    Beim 1. SZ-Nachhaltigkeitsforum zu Sustainable Finance und Impact Investing am 12. und 13. Februar debattierten Experten und Expertinnen aus Versicherungen, Versorgungswerken, Pensionskassen, Industrie, Politik und Wissenschaft über die aktuellen Herausforderungen und zukünftige Strategien bei der Umsetzung der SDGs.
    Beim Dinnergespräch zum Konferenzauftakt tauschten sich Christoph Flad (Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern), Daniel Just (Bayerische Versorgungskammer), Sabine Nallinger (Stiftung 2 Grad), Dr. Felicitas von Peter (Active Philanthropy), Rita Schwarzelühr-Sutter und Prof. Dr. Johannes Wallacher (Hochschule für Philosophie) zum Thema „Ist unsere Umwelt noch zu retten?“ aus.

    Am folgenden Konferenztag standen unter der Moderation von Markus Zydra und Thomas Öchsner von der Süddeutschen Zeitung vielfältige Beiträge zu den Themenschwerpunkten: Stand der Umsetzung der SDGs, Neue Geschäftsmodelle und –strategien aus der Wirtschaft unter Berücksichtigung der Herausforderungen von Klimawandel und Energiewende und Integration von ESG-Faktoren in den Anlageprozess.

    Beim Start-up-Pitch stellten junge Unternehmen, wie Emmy, Company Bike Solutions, sono motors, Volunteer Vision und AfB aus dem Bereich High Impact Investing ihre Geschäftsmodelle vor. Das Publikum entschied zugunsten von AfB gemeinnützige GmbH. Wir gratulieren herzlich!

    Wir freuen uns Sie im nächsten Jahr, am 8. und 9. Februar 2021 wieder zum SZ-Nachhaltigkeitsforum im Hochhaus des Süddeutschen Verlages willkommen zu heißen!

    Moderation und Vorsitz
    Thomas Öchsner

    Süddeutsche Zeitung

    Moderation und Vorsitz
    Markus Zydra

    Süddeutsche Zeitung

    Start-up-Tickets

    Sie sind Start-up-Unternehmer und möchten am SZ-Nachhaltigkeitsforum teilnehmen?

    Dann bewerben Sie sich jetzt per Mail bei Kathrin Schricker (kathrin.schricker@sv-veranstaltungen.de). Wir prüfen Ihre Bewerbung und geben Ihnen dann rechtzeitig vor der Veranstaltung ein Feedback, ob wir Sie kostenfrei zur Konferenz zulassen können.

    Sponsoren

    Themenschwerpunkte

    • Die europäische Wirtschaft muss nachhaltiger werden – welche Rolle spielt dabei der Finanzmarkt?
    • Pläne von EU und EIOPA
    • Welche Rolle spielt das Thema in der Risikoanalyse von Banken und Versicherungen?
    • SDGs als Chance für zukunftsfähige Geschäftsmodelle und Strategien
    • Case Studies zu ESG-Ansätzen im Asset-Management, bei institutionellen Investoren, in der Industrie und bei Stiftungen
    • Chancen für Social Ventures, Social Impact Labs und Social Fonds
    • Internationaler Marktausblick

    Ihr Kontakt:

    Claudia Garrels

    Bereichsleitung / Projektleitung Energie & Finanzen & Versicherungen
    Früher lag für sie das Glück auf dem Rücken der Pferde, heute machen sie faszinierende Persönlichkeiten und ihr Team beruflich glücklich.

    Kathrin Schricker

    Konferenzmanagement / PCO
    „Explore the World“ ist Ihr Lebensmotto! Bei ihren vielen Reisen, wie auch im Konferenzmanagement, lernt sie gerne interessante Menschen kennen.

    Katharina Krines

    BereichsleitungSponsoring & Fachausstellung / Leitung Sales
    Dolce vita, savoir vivre oder very British: Die Kulturwirtin verkauft (sich) auch auf internationalem Veranstaltungs-Parkett bestens.
  • Informationen
  • Sprecherinnen & Sprecher
  • Kooperations­partner
  • Sponsoring & Fachausstellung
  • Presse