Versicherungs-Leuchtturm 2020

01.12.2020 in virtueller Form

  • Überblick

    Digitaler Leuchtturm
    Versicherungen 2020!

    Als Teil der SZ-Fachkonferenz „The Digital Insurance“ verlieh Süddeutscher Verlag Veranstaltungen und Google die begehrte Auszeichnung Digitaler Leuchtturm Versicherungen. 2020 wurden drei Leuchttürme und ein Vordenkerpreis vergeben.

    Insgesamt wurden 40 Cases eingereicht. Dabei ging es nicht nur um innovative und neue Projekte zur Digitalisierung, sondern auch um Projekte zur Erledigung digitaler Hausaufgaben. Wir suchten vor allem Konzepte, bei denen Versicherer, Rückversicherer, Makler, Dienstleister, Insurtechs oder Berater Neues für die Kunden bringen und bei denen echte Erleichterung und Serviceverbesserung im Mittelpunkt stehen.

    Die Auswahl der Nominierten und Gewinner erfolgte durch ein unabhängiges Kuratorium. Es besteht aus Herbert Fromme (Süddeutsche Zeitung), Dr. Carolin Gabor (Finleap und Joonko), Lars Hinrichs (Cinco Capital), Karsten John (infas quo), Jan Meessen (Google) und Hermann-Josef Tenhagen (Finanztip).

    Nominierte für 2020 waren:

    • SCOR in Zusammenarbeit mit Gothaer ; Prävention in der BU mit Biomarkern gegen Stress und Burn-Out/Feel Programm
    • Euler Hermes, Carnet ATA
    • HDI Vertriebs AG; Portfolio Digital /Scan-Truck Kampagne
    • Euler Hermes; Liquiditätssimulator
    • Konzern Versicherungskammer; StARS NLP
    • Thinksurance GmbH; Anfragen zu komplexen Risiken mit „community-based learning“ neu denken
    • Perseus Technologies GmbH;Perseus Incident Management
    • CLARK Germany GmbH; Digitale Leadgenerierung und Kundenaktivierung bei CLARK
    • Ritablock GmbH; Ritablock
    Kuratorium
    Herbert Fromme

    Süddeutsche Zeitung

    Kuratorium
    Dr. Carolin Gabor

    Joonko und finleap

    Kuratorium
    Lars Hinrichs

    Cinco Capital GmbH

    Kuratorium
    Karsten John

    infas quo

    Kuratorium
    Jan Meessen

    Google Germany GmbH

    Kuratorium
    Hermann-Josef ­Tenhagen

    Finanztip

    Gewinner 2020

    Vielen Dank an alle die virtuell dabei waren und einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

    • Euler Hermes; Liquiditätssimulator
    • Ritablock GmbH; Ritablock
    • Thinksurance GmbH; Anfragen zu komplexen Risiken mit „community-based learning“ neu denken

    Der Vordenkerpreis 2020 ging an

    • SCOR in Zusammenarbeit mit Gothaer; Prävention in der BU mit Biomarkern gegen Stress und Burn-Out/Feel Programm

    Wir freuen uns auf spannende und innovative Einreichungen im nächsten Jahr. Diese werden 2021 am 02. Dezember 2021 in Köln prämiert.

    Partner

  • Informationen
  • Kuratorium
  • Presse